Vespa PX 200 alt: Brems- und Rücklicht Probleme

  • Hallo


    Px alt 200
    Alles neu verkabelt
    Licht vorne funktioniert einwandfrei
    Hupe sehr schwach da batterie down


    Das problem ist das rücklicht und bremslicht
    Wenn zündschloss auf P ist geht das unterelicht ...nur bei laufenden motor geht das obere überhaupt nicht birnen habe ich getauscht die sind in ordnung


    Woran liegts ?

  • das untere ist Licht.. sollte also auf "P" gehn = Standlicht
    Nat. auch bei laufendem Motor wenn Licht eingeschaltet ist..
    das obere ist Bremslicht... geht auch mit Gleichstrohm über Batterie,
    also sobald Zündung an ist, oder Motor läuft..
    würde mal den Bremspedalschalter prüfen..

  • ok fussbremse ist draussen was sollte jetzt hier kontroliert werden
    P stellung ist alles IO nur bremslicht nicht


    Laut meinem schaltplan lauft das bremslicht über hupe zur batterie kann das sein das es nicht geht weil die batterie down ist

  • Die batterie ist sehr schwach ..die hupe quitscht gerade noch so
    Dann muss ich mal ne neue holen


    Wie kann ich den schalter prüfen ?

  • wenn die zwei kabel verbindest, sollte das bremslicht Leuchten..
    wenn sie am schalter sind sollte es in nicht gedrückter position leuchten...
    in gedrückter aus sein..


    Edith, eine Batterie kann man in der Regel laden

  • Batterie laden ist mir klar
    Nur lässt sie sich nicht mehr laden ,werde morgen die der px 125 mal anhängen
    Die schalterprüfung werde ich morgen gleich prüfen
    Ich lerne wieder ganz viele sachen ,,danke dir für die geduldige hilfe

  • Soweit ich weiß geht das Bremslicht die Blinker und die Hupe über Batterie.
    Einfach statt Batterie mal das 12 V Ladegerät anklemmen und testen.

  • habe das ladegerät angehängt und ist alles wie es sein soll bremsleuchte leichtet ...dann heissts jetzt batterie erneuern und die saison kann beginnen


    Danke euch allen für die hilfe
    Geili Sieche