P 80 X: Neuer Kolben oder neuer Zylinder?

  • Für die P 80 X meiner Enkeltochter brauche ich dringend einen 80er Kolben in erster Übergröße. Mein Händler sagt mir " Die gibt es nicht mehr". Ein Umbau auf 125 cm³ oder mehr kommt nicht in Frage, weil ich dafür ohne Hersteller-Bestätigung keine Zulassung bekomme. Als Opa ist mir das Risiko zu groß. Ich muss unbedingt reparieren. Kann mir jemand weiterhelfen????

  • Hast du schon die ganzen Verdächtigen Onlineshops durchforstet. Glaube ich nicht, das es da nix gibt.
    Oder bei einem Kolbenhersteller anfragen z.B. bei Mahle in Stuttgart.


    Nur so meine Gedanken.

  • wäre es nicht einfacher nach nen kompletten 80er Zylinder zu suchen ? Die sollten doch zu hauf im Keller liegen ...

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Ich denke auch, das ohne Ende 80ér Zylinder gebraucht auf dem Markt sind.... ich kann die Tage auch mal nachschauen ob ich noch was liegen habe !

  • Peter, ein guter Rat, deine Tochter fährt sicherer mit mehr ccm. Mit 80ccm ist sie ne mega Bremse im Straßenverkehr und wird ständig überholt. Ich habe das selbst erfahren. Überleg dir das.

  • 135er DR sollte doch kein Problem sein oder?
    Der hat ja auch ein TÜV Gutachten.


    Beim Scooter Center gibt es auch noch einen 125er Umrüstsatz für die PX80.
    Da ist auch ein Leistungsdiagramm bei für den TÜV.

  • Hallo, habe hier noch einen kompletten Original 80ccm Zylinder in NEU liegen. Bei Bedarf einfach melden.