PX80 mit 200ccm V81ST Motor

  • Servus Freunde,


    ich bin neu hier und möchte mir gerne eine Vespa kaufen, kenne mich aber leider nicht so gut aus. Daher wollte ich euch fragen, was ihr von Folgender Vespa haltet. Danke für eure Rückmeldungen :)


    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=233552832&isSearchRequest=true&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&scopeId=MB&minCubicCapacity=180&maxFirstRegistrationDate=1990-12-31&makeModelVariant1.makeId=25000&pageNumber=1


    Grüße
    Herb

  • hedgebang : Ich wäre da vorsichtig, da Verkaufsbeschreibung und Bilder sehr voneinander abweichen. Letzten Endes handelt es sich bei der Vespa um eine ziemlich lieblos zusammengeschusterte (Sitzbank,Brems u Kupplungshebel, Lack, Motor, Elektonikzentrale ...) und aufgemotzte P80x. Bei Worten wie "Rost an den üblichen Stellen, Unterbodenschutz, Neulackierung, nur Umfaller etc" gehen bei mir schon Warnlampen an. Restauration kann man dazu nicht sagen, außerdem stand der Hobel jetzt 6 Jahre in der Garage (warum?) so dass mit den üblichen Standschäden und demzufolge Instandsetzungsarbeiten (Motor spalten etc) zu rechnen ist. Wie Du schon sagst: Man kann es machen, der Preis wäre mir aber dann aber zu hoch, da dieses Preisniveau mMn eher für 80iger im weitgehenden Orizustand aufgerufen wird.

  • @DXR85


    Da hast du natürlich recht. Den Hobel muss man sich natürlich genau anschauen. Da die aber TÜV gekriegt hat und ja wohl auch laufen soll, kann die gaaanz so schlimm nicht sein. Aber stimmt natürlich: Vorsicht ist die Mutter der Vespa-Kiste. ;)

  • Vielen Dank für die schnellen Antworten, ich werde es mir mal noch einmal durch den Kopf gehen lassen und nachfragen warum das gute Stück so lange stand.


    Muchas gracias amigos ;)

  • Habe den Eindruck, dass Lenkeinschlag und Ausrichtung des Vorderrads nicht ganz passen. Will heißen, steht der Lenker nicht etwas weiter rechts als das Vorderrad?

    Es ist immer komisch wenn der Satz nicht so endet wie man es Kartoffel.


    Früher hieß es "Iss deinen Teller leer, dann scheint die Sonne!" - Heute kämpfen wir mit Übergewicht und Klimaerwärmung.