Öl aus Auspuff nach Zylinder u Kolbenwechsel

    • Altar,
      montier den Motor ganz ab und lege ihn dir irgendwo auf ne Werkbank etc.
      wenn du den Motor schon soweit auseinander montierst würde ich nichts überstürzen und mir alles in Ruhe anglotzen.
      Bist du besoffen und willst du aufs Klo, wähl zweimal die eins und einmal die zwo :+3
    • Die Einsicht habe ich nun auch gewonnen.

      Bin aber erstaunt wie gut es auch ohne Motorausbau klappt. Habe allerding den Blechroller auf 1,50m hoher Werkbank stehen, also perfekte Arbeitshoehe. Rad ab, Motor dann einfach runtergeklappt und kein Stress.

      Die Kurbelwelle ging ganz gut ab mittels Gummihammer. Als ich dann die Kronenmutter von der Kupplung abgemacht habe sah ich das der Sicherungskorb fuer die Kronenmutter am Arsch ist. Genauer gesagt die eine Lasche am Sicherungskorb die in die Achseinkerbung der Kurbelwellenachse greift (als Hintersicherung gegen das Drehen) ist abgebrochen. Wahrscheinlich wird die lasche ihren Job nur getan haben, hing nur noch 1mm dran.

      Nun meinte der PX- Rollerschraueber um die Ecke das anstatt der Kronenmutter und des Sicherungskorbes es auch eine normale Mutter mit etwas loctite tun wuerde. Die verbauen das staendig so in die PXen weil die Kronen irgendwann mal abrechen beim Xten rein und rausdrehen. Natuerlich hatte er auch die passende Mutter sowie Scheibe dazu. Fuer 9EUR.

      Aus eigener Erfahrung weiss ich aber das die Jungs bei dem besagten Shop viel Schrott erzaehlen (bzw. erzaehlten), siehe einen meiner anderen Beitraege hier. Aber da ich keine Lust habe 3 Tage auf bestellte Ware zu warten und ich den Bock fit machen will die Woche will ich es mal probieren mit der Alternative. Weiss einer von Euch hier ob das totaler Misst ist was die mir da erzaehlen?

      Tropfen Loctite kann ja nicht schaden als Hintersicherung, aber reicht das? Und auf irgendwann mal abgebrochene Kronenzacken hat man auch keine Lust (die Mutter hat schon etwas gelitten geht aber noch sicherlich!)

      Danke T
    • Missthur_e_nfo_z_nscheiss!!!! Motorhaelfte (lima Seite) gerissen beim zusammenschrauben. Wie kann man nur so bloed sein? Und warum hat das Scheissteil so geklemmt, beim ausseinanderbauen flutschte die Limaseitige Schale von Hand raus! Sonst kenne ich es anders...

      Hat jemand eine px80 Motorhaelfte rumliegen? Wird eh nicht passen, Italiener sind nicht bekannt fuer ihre Genauigkeit.

      Misst...

      Vielleicht sollte ich jetzt endlich auf die 200er Bloecke umsteigen...