Vespa 50N - neue Kupplung, Tank reinigen, Bremsen etc

  • Gude,



    ich möchte meine Vespe V50 BJ75 wieder auf die Straße bringen. Sie braucht allerdings ein wenig Zuwendung.


    Kupplung:


    Hatte vor Jahren ihr einen 70ccm? Satz gegönnt und schon damals war die Kupplung überfordet. Entweder dann neue Beläge oder gleich eine "Sportkupplung"? Wenn ja, welche? Oder reichen neue Beläge? Sie geht auch recht hart. Tendiere eher zu einer komplett neuen.


    Tank:


    Innen Rost. Mein Fehler war daß der Tank nicht voll war seitdem sie gestanden hat. Würde den kompletten Benzinhahn ausbauen. Dazu brauche ich allerdings diesen Spezialschlüssel? Oder geht das auch anderst? Teilweise 15€ für den Schlüssel ist schon happig. Den Tank würde ich mit Zitronensäure reinigen und evtl. versiegeln wenn das was bringt.



    Danke für Eure Tips


    Grüße


    Fishi

  • Ups,



    funktioniert (noch) alles. Die Backen würde ich ebenfalls mit tauschen wenn ich schon mal dran bin. Wahrscheinlich auch noch den hinteren Dämpfer. Den vorderen hatte schon mal getauscht.

  • Kupplung ist die originale völlig ausreichend! Tu dir den Mist mit den Sportkupplungen nicht an, sonst kannst du direkt schon mal einen Thread aufmachen "Kupplung trennt nicht sauber" .


    Bezüglich des Bezinhahn, es gib hier auch ein paar die sich einen Maulschlüssel umgeschweißt haben und so diesen Spezialschlüssel nachempfunden haben.
    Tank entrosten bzw. restaurieren

  • Hmm, ich habe keine Möglichkeit zum schweißen und jemand kennen tu ich auch nicht der das kann. Dann muß ich ihn wohl kaufen. Ok, dann reichen neue Beläge nehme ich an.



    e/


    Die Zitronensäure hat bissel was gebracht. Muß ich die Tage noch mit Kieselsteine bearbeiten, dann wird es hoffentlich passen.

  • Hmm, ich habe keine Möglichkeit zum schweißen und jemand kennen tu ich auch nicht der das kann

    Hat der Tank den Löcher?
    Eigentlich kann jede KFZ-Bude schweißen, würde mich mal mit den kleinen Hinterhofschraubern auseinander setzten. Vielleicht auch ein Autolackierer, die machen häufig auch Blecharbeiten an Fahrzeugen.

  • Wegen der Kupplung: Würde da einfach drei übliche und neue Korkbeläge + die Reibscheiben nehmen und wenn die Kulu wegen der exorbitanten Leistung des 75ers :D rutschen sollte, einfach eine verstärkte Feder von Polini nehmen (nicht unbedingt die von Malossi, die sind sehr hart in der Bedienung). Das sollte reichen.


    Und nebenbei: Vor Einbau die Korkscheiben gut mit Getriebeöl benetzen oder einlegen.

  • Hat der Tank den Löcher?Eigentlich kann jede KFZ-Bude schweißen, würde mich mal mit den kleinen Hinterhofschraubern auseinander setzten. Vielleicht auch ein Autolackierer, die machen häufig auch Blecharbeiten an Fahrzeugen.

    Nein, der Tank hat keine Löcher. Nach dem zweiten mal Zitronensäure ist es jetzt gut



    Wegen der Kupplung: Würde da einfach drei übliche und neue Korkbeläge + die Reibscheiben nehmen und wenn die Kulu wegen der exorbitanten Leistung des 75ers :D rutschen sollte, einfach eine verstärkte Feder von Polini nehmen (nicht unbedingt die von Malossi, die sind sehr hart in der Bedienung). Das sollte reichen.


    Und nebenbei: Vor Einbau die Korkscheiben gut mit Getriebeöl benetzen oder einlegen.

    Bei welchem Shop sollte ich bestellen? Welches öl sollte man nehmen?


    Vergaser und Bedüsung mal angehängt

  • Düsen sind die richtigen Grössen, Kupplung kaufst Du bei Scooter Center, oder bei Sip Scootershop. Oel: SAE 30, gibs auch in den Shops.

  • Also den Kompressor für 10€ würde ich mir sparen. Das klappt genauso gut mit einer Schraube, Karosseriescheibe und passender Mutter. Selber Effekt

  • Die Teile sollten passen. Denk daran, dass Du die Kupplungsbeläge vor dem Einbau in Oel einlegst.
    Eine neue Dichtung für den Kupplungsdeckel wäre auch noch gut.

  • Schmeiß weg das gammelige Ding. Da ist doch schon das Röhrchen abgebrochen.
    Zum Reinigen und anschließendem Versiegeln gibt es Tankversiegelungs-Sets. Kostet irgendwas um die 30€, dann hast aber auch Ruhe

  • OK, läuft wieder. Auf 65 Km/h geht die Nadel. Wäre da nochwas drinnen mit zb einer Sito Banane?
    Hinterer Stoßdämpfer muß neu. Welchen soll ich nehmen? Gibt so viele. Standard, zum verstellen usw.
    Jemand Tipps?