Wochenlanges Absaufen jeden Tag und Muskelkater vom Ankicken mit finalem Motorausfall auf dem Weg zur Arbeit und Abschleppen vom ADAC

  • Ja und warum die ganze Scheiße?
    Schwimmmernadel getauscht und immer noch abgesoffen.
    Neue Bosch Zündkerze W3C, hätte ja sein können.


    Dann zur Arbeit gefahren an der Ampel geht der Motor aus. Ich komme mit gezogenem Choke gerade noch die 500 Meter ins Geschäft, um von dort aus die Vespa per ADAC nach Hause abschleppen zu lassen.


    Da hat sich die Plus Mitgliedschaft für die ganze Familie schon wieder gelohnt.


    Also nach Feierabend ran ans Werk. Irgendwie habe ich aus dem Gefühl heraus einen neuen Benzinhahn besorgt.


    Und da kommt es das Geschwür, das mich wochenlang genervt hat.


    An dem teuren Benzinhahn mit den drei Buchstaben war das Entlüftungsrohr ganz unten abgebrochen, damit war die Wirkung des Benzinhahns komplett aufgehoben und der Vergaser erlitt eine Sinflut Ohne Arche, was sollte da die kleine Schwimmernadel noch ausrichten, nichts.


    Die Filterung war natürlich auch nicht mehr vorhanden, da alles am Filter des Benzinhahns vorbei lief und der Dreck den Vergaser verstopfte, so kam es dann zum Motorausfall an der Ampel.


    Neuer Benzinhahn Vergaser sauber schnurrt wieder.


    Nur falls jemand auch solche Auswirkungen hat erzähle ich hier diese Geschichte.


    Übrigens mit abgebrochenem Rohr fuhr man auch ganz gut ohne offenen Benzinhahn, wenn das Benzin noch höher als das Röhrchen stand. Habe ich aus versehen 10 km weit getestet.

  • ...kann ich so bestätigen, den hatte ich auch, einfach scheisse verpresst! Aber die Kinder in Vietnam haben einfach nicht die Kraft mit ihren Ypsheft Zangen...

  • Dafür habe ich jetzt mehr Kraft im rechten Bein. Danke Firma mit drei Buchstaben.

  • Mich hat es seinerzeit nen Pollossi Satz gekostet, weil das Scheissteil Luft gezogen hat! Man konnte es quasi sehen, allerdings erst bei fast Vollgas...

  • Ob das die Firma weiß? Ich meine die Tublessfelgen sind eine gute Sache aber dieser Benzinhahn scheint es nicht zu sein bin mal auf weitere Erfahrungen gespannt.

  • Heute ist fast alles nur noch teurer Plunder! Wenn ich an die Nieten in der Vespatronic denke, die ja damals nun echt n Schweinegeld gekostet hat und angepriesen wurde wie das 8te Weltwunder ( das 7te ist übrigens dieser fließt schneller Müll ) könnte ich jetzt noch kotzen...

  • Könnte jetzt nicht behaupten, dass er das Benzin nicht fast durchgelassen hätte. :+3

  • War das so ein Faster-Flow-Teil von SIP? Von dem Teil hatte man mir hier im Forum schon vor Jahren bei der Resto meiner Rally abgeraten...

  • Ja mit Tankanzeigengeber.

  • Oje. Das zeigt aber, dass PISS an der beschissenen Qualität immer noch nichts geändert hat. X/

  • Scheint so.