Hilfe! Schwergängiger Kickstarter (Kompression?)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gute Frage, da hab ich noch gar nicht drüber nachgedacht. Also mechanisch läuft alles.

      Wie kann ich das am besten testen?






      Und nein die Kompression passt bei dem anderen Roller, ich schraube schon länger an Vespas und bin schon diverse gefahren - ich denke das würde ich spüren.
    • Jemand noch ne Idee?

      nochmal zum Problem: Kicker lässt sich sehr schwer treten, wenn man dabei das Polrad betrachtet, dreht es sich auch kaum bzw. nur ganz leicht, weil der Kicker eben so schwergängig ist. Folglich springt sie nicht an.

      Mein letzter Gedanke war, das ich beim Motorspalten vielleicht das Kickstarter Ritzel oder die Feder nicht richtig zusammen gebaut habe. Aber wenn ich die ZK rausschraube und dann kicke geht alles ganz einfach, das spricht ja gegen ein mechanisches Problem oder was meint ihr?

      Hab langsam keine Idee mehr was ich noch ausprobieren könnte.
    • was ist denn wenn Du den Kulu Deckel abmontierst und dann mal den Kicker bestätigst ? Wenn immernoch schwer mal die Kupplung ausbauen und prüfen, wenn's da nicht dran liegt musste eh nochmal spalten...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Also Anschieben geht ohne Probleme, da springt sie sofort an!

      Aber Ankicken geht überhaupt nicht! Ich weiß nicht wie ich das beschrieben soll, der geht einfach schwergängig, dadurch dreht sich das Polrad nicht richtig und sie kann nicht anspringen.

      Warum der Kicker so schwergängig ist hab ich keine Ahnung! Ich glaube es liegt an der Kompression: wenn ich der Kerze rausmach, dreht alles wunderbar, mechanisch scheint also alles in Ordnung.

      An der Spritzufuhr oder defektem Choke liegt es auch nicht, hab bisschen Sprit ins Kerzenloch, dann Kerze rein und gekickert - an der Schwergängigkeit ändert es auch nichts
    • "sobald die Kerze drin ist geht der Kickstarter total schwer und schwammig"

      Das hört sich nach durchrutschender Kupplung an ! Du die durchrutschende Kupplung dreht sich der Motor nicht richtig und es fühlt sich "schwer" an und dadurch auch "schwammig" an, da die Kickkraft nicht in entsprechende Drehbewegung umgesetzt wird !

      alles natürlich schwer nur durch hörensagen zu beurteilen, aber ich würde man sehr stark darauf tippen !