Vespa 50 Baujahr 1965-1966 unrestauriert aber fahrbereit

    • Vespa 50 Baujahr 1965-1966 unrestauriert aber fahrbereit

      Guten Morgen

      Schon seit längerem spiele ich mit dem Gedanken mir eine Vespa 50(Baujahr zwischen 1965-1966)zu kaufen,was kostet eine in einen unverbastelten Zustand(original Lack,aber Motor überholt)man kann ihr die 50 Jahre schon ansehen,sollte aber nicht durchgerostet sein.
      wie werden sie gehandelt wenn man eine ehrliche will?
      Gruß
      schanzer1
    • alles was dein Geldbeutel her gibt ...

      Die Frage die sich mir stellt welches Modell soll es denn werden ?
      Großer Führerschein vorhanden oder nur Max. 50 ccm ?

      Pauschal würde ich schon mal sagen zwischen 1500-3500€
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Danke für deine Antwort,max 50ccm,habe nur den 3er Führerschein ab September 1983
      Model 50N mit den nicht verlängerten Radstand,habe ein Buch" Vespa technica 3 '65'76 von Leardi Frisinghelli,Notari,CLD Libri auf Seite:16-17 genau so eine und keine andere :)
      und das würde mich interessieren was ich für so eine zahlen muss
      Gruß
      schanzer1
    • Vespa Fahrer Avatar

      schanzer1 schrieb:

      und das würde mich interessieren was ich für so eine zahlen muss
      Wenn du bei deinen Ansprüchen (O-Lack, nicht durchgerostet, überholter Motor) eine findest sagt dir der Verkäufer den zugehörigen Preis.
      Was sollen wir, oder ich, hier sagen? Kurzen Radstand gibt es schon nicht so oft, davon haben noch weniger O-Lack. Wieder davon haben noch weniger keine Durchrostungen. Motor lasse ich mal dahingestelllt da du den ja selber machen (lassen) kannst. Also mußt du erstmal einen Roller mit diesen Anforderungen finden bevor sich die Frage nach dem Preis stellt.
      Vespa Fahrer Avatar

      schanzer1 schrieb:

      wie werden sie gehandelt wenn man eine ehrliche will?
      Die werden nicht gehandelt in dem Sinn das man eine will und dann kaufen kann. Handel setzt voraus das es Angebot und Nachfrage gibt. Und in diesem Fall gibt es ein eher kleines, bis kein, Angebot.
      Dein Bild in den VO-Kalender? Beteilige dich am VespaOnline-Fotowettbewerb. Bilder ans Postfach fotowettbewerb@vespaonline.de