Auspuff löst sich immer

    • Auspuff löst sich immer

      hallo ich mal wieder,
      bei meiner automatic löst sich immer der auspuff oben am krümmer
      es dreht mir immer komplett den bolzen aus dem krümmer raus
      woran liegt das ???
      ich habe schon alles versucht 2...3... schrauben zum kontern
      mit dem grünen locktied wo man radnarben reinklebt
      hilft alles nichts
      hatte jemand diese problem schonmal und wie löse ich es
      bin um jede hilfe dankbar :cursing:
    • Bolzen fest einstehen vorher gut mit 2 Muttern kontern.
      Dann Krümmer montieren und dort Unterlegscheibe und Federring verwenden. Und nur Aludichtungen verwenden nicht diese billigen wo nur innen der Ring aus Alu ist. Dann sollte alles halten.
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • also, bei der Automatik ist da ja schon ein Standardproblem.
      Was hier hilft sind:
      1. Gute Dichtung, wie schon erwähnt.
      2. dann eine Zahnscheibe benutzen.
      3. Wichtig: Kupfermuttern benutzen. Diese haben eine etwas andere Gewindesteigung als normale Muttern, sodass sie richtig stramm sitzen.

      So hält es bei mir schon 18 Jahre. Habe noch nie gehört, dass eine andere Variante ordentlich funktioniert.
      Falls doch, wäre ich interessiert.
    • hallo danke für eure tipps
      diese hab ich alle schon gemacht
      beste dichtung,zahnscheiben,kupfermuttern,locktide rot,grün,blau,lila was auch immer
      das verrückte ist ja wenn es nicht die muttern lockert dann dreht es halt den stehbolzen raus ;(
      ich mich jetzt bisl umgesehen und habe einen auspuff und krümmer von sito gefunden wo die stehbolzne drauf geschweisst sind vll hilft dies ja
      kann ja it all 20km neue bolzen und dichtung mit mutter draufschrauben :cursing:
      ein kleines flexrohr wäre glaub die lösung nur finde ich da keins das würde die schwingungen aufnehmen
      vll kann ich ja irgendwann mal mehr als 20 km fahren ohne das irgendwas ist
      ich melde mich wenn er eingebaut ist und getestet
    • zusätzlich würde ich das Rohr vom Auspuff mal glühend machen damit die Spannung weggeht und der Topf Spannungsfrei sitzt !!!
      Möchte Wetten das sich dieser dann auch nicht mehr löst...
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist