Ein paar Fragen zur PK 50 XL (V5X3T)

  • du hast den 16/15 f Vergaser und brauchst keinen Filzring! Im Stutzen vom Gaser, der auf den ASS geschoben wird, sollte in einer Nut hinter den 4 Flügeln ein O-Ring aus Gummi sitzen. Tut er das? Filtering und O-Ring gibt es nicht.

    • Jetzt versteh ich gar nichts mehr...was ist denn nun richtig? Im Sip-Shop ist doch auch der Filzring abgebildet ???


    • Meinst du so wie im Bild?

    Im Artikeltext des Austausch Vergasers steht (Zusätzlich verfügt dieser (abgesehen vom SHBC 19.19E für die PK80) über einen O-Ring im Ansaugtrakt zur optimalen Abdichtung.)


    • Wo bekommt man den dann einzeln ?
  • ja, wie im Bild. Der O-Ring ist zumindest beim Vergaserdichtsatz dabei. Ob es den einzeln gibt, weiß ich gar nicht. Frag mal bei SIP. Ev auch im Kfz- oder Motorradzubehör. Sanitärhandel könnte auch noch sein, bezweifle aber, dass der dann befindest ist.

  • Habe noch folgendes Zitat im Netz gefunden: Heißt also nur O-Ring bei mir.


    Entweder Filzring - oder O-Ring. Den Filzring hat Tonio (oder Luigi?) bei den Dellortos bis etwa Baujahr 86 (also vor PKXL) eingebaut, spätere Ausführungen wie z.B. der 16.15er Vergaser hatten eine O-Ring-Abdichtung. Bei dem späteren Modell würde ich beides zusammen nicht machen, da sich dann der Vergaser möglicherweise nicht mehr weit genug auf den ASS aufstecken lässt.

  • Normalerweise hat der 16.15 F einen O-Ring. Dann ist die Nut dafür auch deutlich sichtbar. Bei deinem Vergaser kann ich die Nut nicht deutlich sehen. Kann aber auch an meinen schlechten Augen liegen.
    Wenn eine Nut da ist wird der O-Ring verbaut, sonst nicht.

  • Normalerweise hat der 16.15 F einen O-Ring. Dann ist die Nut dafür auch deutlich sichtbar. Bei deinem Vergaser kann ich die Nut nicht deutlich sehen. Kann aber auch an meinen schlechten Augen liegen.
    Wenn eine Nut da ist wird der O-Ring verbaut, sonst nicht.

    Hallo Volker, ja so habe ich das jetzt auch verstanden und gelesen.
    Wenn Nut im Vergaser dann nur O-Ring, wenn nicht dann ist nur der Filzring (gefettet-normales Mehrzweckfett oder einölen?) zu verwenden.

  • so... habe jetzt 2 längere Testfahrten hinter mir und alles war ok :thumbsup: 
    Ich meine Sie läuft auch etwas besser jetzt.


    Was mir schon immer aufgefallen ist, dass Sie wenn man den Gashahn voll aufzieht erst mal einen kurzen moment braucht bis es angenommen wird und dann erst hoch dreht. Ist kein Verschlucken oder so aber einfach eine verzögerung. Kann sowas von der Abgasanlage kommen?