Vespa PK 50 XL

  • Hallo zusammen,


    ich bin seit gestern Abend stolzer Besitzer einer Vespa PK 50 XL.


    Baujahr '97 und immerhin schon 1300km gelaufen ;)


    Ich wollte mich mal nach entsprechenden Sicherungsmaßnahmen erkundigen. Leider bin ich bei der Suche nicht fündig geworden, da immer wieder auf das Problem des geringen Platzes in den Rädern hingewiesen wird. Jetzt meine Frage: habt ihr Tips oder ähnliches für mich? Vielleicht sogar eine Produktempfehlung?


    Weiterhin würde ich gerne wissen, ob man irgendwelche Inspektionsmaßnahmen machen sollte. Laut Betriebsanleitung braucht mein Schätzchen zB nach 1000km neues Getriebeöl. Habt ihr Tipps?


    So, ich mach mich mal auf Richtung ATU nen Kanister und 2T Öl kaufen :D


    Danke für eure Antworten, und noch ein schönes Wochenende
    VG
    Alpha7

  • Danke für deine Antwort.


    Den Beitrag hatte ich auch gefunden. Hab daraus geschlossen, dass nur das Abus Schloss ( City chain) gut sichert wenn es um den Rahmen an ne Laterne zB befestigt wird.


    Denkt ihr meine Sonne braucht einen Öl Wechsel?


    Dafür brauch ich doch nur das Öl oder sollte man auch die beiden Schrauben erneuern?


    VG

  • Die Schrauben nicht, aber die Dichtungen.
    Ich würde mit dem Ölwechsel noch etwas warten und erstmal fahren und dann am Öl schnüffeln ob das nach Benzin riecht.

  • Ist ne XL2 die brauchst Du nicht abschließen :D


    Getriebeölstand würde ich aber auf jeden Fall prüfen und wenn nötig ausschließlich mit SAE30 Öl, vulgo Rasenmäheröl, befüllen. Für den Motor kannst du jegliches 2-Taktöl hernehmen ob nun mineralisch (mehr Ablagerungen), teilsynthetisch oder vollsynthetisch (am wenigsten Ablagerungen) ist Geschmacksache. Ich habe mir von Sip das Formula Öl im 12 Flaschen Vorratspack gekauft, betanke damit aber auch 3 Zweitaktvehikel.