75 ccm Polini Umbau

  • Hallo an alle,


    habe vor kurzem meine Vespa Pk Xl 2 von 50 auf 75 ccm umgerrüstet.
    Des Weiteren habe ich nach dem Umbau den zündfunken neu eingestellt, die Vespa springt an und fährt auch nur sie ist kein deut schneller als vorher.
    Am Vergaßer hatte ich bis dato nichts veränder, laut Netz sollte ich das, hab die HD von 62 auf 74 erhöht leider ist sie danach sogar noch langsamer geworden (max 30km:h) die Zündkerze ist komischer weise auch noch Pech schwarz, hab zum Schluss noch eine 70 HD rein, keine Änderung.
    Das sie mir im Stand absäuft kommt auch noch hinzu. Hoffe das es diese Thema jetzt nicht schon tausend mal gibt.
    Bedanke mich schon mal im Vorraus für alle tips, da ich momentan nicht mehr weiter weiß.


    Thx

  • Hi Volker,


    ja neue Zündkerze laut Netz empfholen eine br8hs, auf den Kolben hatte ich besonders geachtet der ist in die richtige Richtung verbaut.
    Meine PK XL2 ist eine e starter.
    Mit dem Orginal HD 62er ist die Vespa immerhin noch 50 gefahren jetzt mit ner 70 HD Schaft sie mit ganz viel Mühe 35km/h.
    Wie gesagt irgendwie geht mir das nicht in den Kopf?
    Kann es vielleicht vom falsch abblitzen kommen, den da war ich mir unsicher ?

  • Das kenn ich, ich bin früher auch Unsicher gewesen, da haben mich viele abblitzen lassen...

  • Hmm, das abblitzen wiederhole ich mal nach der Anleitung, trotzdem verstehe ich es nicht so recht.
    Mein Zylinder ist ja jetzt um einiges größer daher sollte er doch mit einer kleineren Düse (62) nicht volle Leistung schaffen.
    Warum wird sie den mit der größeren Düse (70) langsamer und eigentlich müsste doch das Zündkerzen Bild heller werden da doch zuviel Benzin und der Kammer wäre?

  • Heller wird das Kerzenbild durch weniger Gemisch, und nicht durch zu viel.
    Stottert der Motor bei Vollgas? Wenn ja, ist er zu fett eingestellt.
    Edith sagt, dass sich die Geschwindigkeit mit einer anderen Übersetzung ändern, und nicht nur durch einen anderen Zylinder.

  • Wie schnell fuhr deine XL2 mit dem Originalzylinder nach Tacho ? 55 km/h ? Die HD-Größe ist 63 oder 65 ( " nach Wahl " ). Der POLINI dreht nicht aus, wenn du nicht einmal 55 km/h erreichst. Neben der HD kann auch der Auspuff eine Ursache sein - und ohne weitere Änderungen ( Übersetzung ) solltst du deine Erwartungen reduzieren

  • Ich hatte vorher einen 62 HD drin und sie ist auf jeden Fall 50 gefahren vielleicht ein wenig mehr Auspuff ist noch der selbe wurde nicht getausch.
    Eigentlich hieß es Mann könnte den 75ccm Satz einbauen ohne weitere Änderungen, Plug and Play denke ich hab leider auch noch Halbwissen was ziemlich gefährlich ist für so ein Umbau.
    Was meinst du denn mit Übersetzung?
    Denke am Wochenende alles noch einmal auseinander zu zu nehmen vielleicht und erneut zusammen zu bauen.


    Kann mir einer erklären warum ich mit einer 62 HD meine 50 Geschäft habe, und jetzt mit einer 70 HD grade mal auf 30 Km/h komme.
    Der Raum worin sich der Kolben bewegt ist doch größer geworden eigentlich sollte ich doch mehr Benzin in diesen Raum Pumpen müssen, daher größere HD oder liege ich da falsch?


    Was für ein Auspuff würdest du denn vorschlagen? Wollte eigentlich dezent bleiben keine lust zu auffällig im StV zu sein.

  • Abblitzen solltest du auf jeden Fall. Dann wirst du auch erkennen, ob der Pickup kaputt ist. Das ist das schwarze Teil an der Zündgrundplatte .
    Dein Beschreibung passt nämlich genau darauf. Wenn der Zündblitz beim Abblitzen bei höherer Drehzahl hin und her wandert, ist der Pickup defekt.
    Andere Übersetzungen baut man ein, um die höhere Leistung auch nutzen zu können. Mit dem original Primär dreht sich der Motor nämlich tot.

  • " Totdrehen " wird sich der POLINI frühestens, wenn er mal ausdrehen sollte ( echte 60 km/h bedeuten bei deiner Serienübersetzung knapp 7500 U/Min. ).
    PickUp ist eine Fehlerrmöglichkeit, der alte Auspuff eine Andere - zugekokelt, erhöhter Widerstand = Drehzahlbremse.
    Zu deiner Frage zu der HD: Es ist eine weit verbreitete Meinung, dass eine größere HD mehr Leistung bringt - tatsächlich muss das Verhältnis Kraftstoff-Luft stimmen - aber die HD-Größe ist allein ganz sicher nicht die Ursache für " knapp 50 km/h mit HD62 " ( gefährlich klein ) und " keine 30 km/h mit HD70 " ( eigentlich nicht zu groß ).

  • ...und dann kommts noch drauf an was du dir für Düsen bestellt hast, bei der Repro Sch.... sind oft nicht die Löcher drin die draufstehen! Ich prüfe mittlerweile jede Düse(außer Keihin) mit Lehre...

  • Hi ich bin da leider nicht weiter gekommen, somit wird die gute alte vespa erstmal in die Werkstatt abgegeben dies wird aber erst Anfang Oktober passieren da ich vorher noch beruflich unterwegs bin.
    Danke nochmals für alle tips, werde aber nochmal berichten was dann der Fehler war.