Kaufberatung GL von 1960

    • Kaufberatung GL von 1960

      Guten Abend,

      ich wollte eigentlich gar nicht aber mir kam ein Angebot unter von einer GL von 1960. Papiere/ Unbedenklichkeitsbescheinigung gibt es nicht, Rahmennummer ist wohl nicht lesbar. Typenschild müsste doch auch am Tunnel fest sein?? Wenn ja, da ist auch keins.
      Jetzt habe ich morgen mal einen Termin vor Ort und will mir die Vespa ansehen. Ordentlicher Kaufvertrag soll drin sein, bringt aber auch nichts, wenn ich den Roller später nicht zulassen kann.
      Unbedenklichkeitsbescheinigung gibts auch nur mit einer Rahmennummer...
      Der Verkäufer wohnt in DE (was nichts heißt) und reagiert vollständig auf Nachrichten (das ist grundsätzlich gut), hat einen Namen und die GL ist bei mir um die Ecke.

      Ich habe die Nummern für das Baujahr schon versucht nachzulesen, müsste doch sein:

      VGLA1T 16001 - 31227

      Soweit richtig?

      Wenn die Nummer weg ist, gibt es noch ein Merkmal/deutsche Produktionsnummer die Aufschluss über die Vespa geben kann?

      Preis ist sagen wir mal günstig, eigentlich schon zu günstig. Drei Leute haben gesagt: Finger weg (auch der Polizist).


      Ist dem etwas hinzuzufügen oder wie kann man (auf der rechtlich sicheren Seite!) mit so einem Angebot umgehen?

      Danke für eure Ratschläge.
      Bilder
      • Bildschirmfoto 2017-09-11 um 19.30.32.jpg

        278,02 kB, 1.124×844, 21 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-09-11 um 19.30.44.jpg

        913,88 kB, 1.134×848, 15 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-09-11 um 19.30.52.jpg

        924,42 kB, 1.146×850, 15 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-09-11 um 19.31.06.jpg

        248,51 kB, 1.152×862, 15 mal angesehen
      • Bildschirmfoto 2017-09-11 um 19.32.11.jpg

        286,88 kB, 1.164×872, 18 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Josef85 ()

    • Sind bei den alten Eimern nicht Motor und Rahmennummer noch gleich? Vielleicht kannst da was einkreisen? Ich würde sie nehmen, die hat schon lange nicht mehr gelaufen!

      Gl/Sprint Italienisch gerne unter der linken backe UNTEN fast unterm gummi
      Plastikroller sind aus alten Heino LP,s...
    • Danke erstmal. Einzige Hoffnung ist, dass ich die Rahmennummer doch lesen kann, dann wird sie eingepackt. alles andere ist mir zu unsicher.
      Oder sonst noch Hinweise für die erste Fleischbeschauung heute?
    • Vespa Fahrer Avatar

      Josef85 schrieb:

      Einzige Hoffnung ist, dass ich die Rahmennummer doch lesen kann, dann wird sie eingepackt. alles andere ist mir zu unsicher.
      Genau so und nicht anders würde ich es auch machen. Weil keine Nummer, keine Papiere, zu günstiger Preis = verdächtig = Finger weg!
      Über Spritverbrauch spricht man nicht. Man hat ihn.

      Heul nicht rum. Deine Siris sind im Sack.
    • nicht richtig. Werd mal schauen ob ich mit dem Verkäufer ein paar Sicherheiten schriftlich festhalten kann und dann mal selber etwas freilegen kann...
      Rätselraten: an

      Wer sieht was?
      Bilder
      • IMG_8712.jpg

        5,27 MB, 3.264×2.448, 31 mal angesehen
    • Moin
      Schleif mal weiter bis aufs blech mit sehr feinen schleifpapier. Man kann die dann bestimmt noch lesen. Sind ja mehrere farbschichten drauf. So sieht man nur ein v und eine 1. Der lack muß runter. Und wenn du glück hast kannst die dann wunderbar lesen weil die farbe in den zahlen und buchstaben bleib weil die ja etwas tiefer liegen
      FÜR VERDREHTE FOTOS ÜBERNEHME ICH KEINE HAFTUNG
    • So, Vespa ist gekauft. Alles im Vertrag festgehalten, falls die Nummer als gestohlen gemeldet sein soll, wird der Kauf rückgängig gemacht.
      Vespa steht bei mir, Käufer hat sogar noch Fahrservice angeboten. Top.
      Werd die Tage mal versuchen mit ganz feinem Schleifpapier ganz vorsichtig den ersten hauch von Lack abzutragen, dann müsste es eigentlich gehen. Anfangskennung ist VGLB1T, also doch von 1961. Der Rest kommt sicher noch zum Vorschein.
      Fry´sche Lösung wäre wohl die letzte Maßnahme, vorher versuch ich die unters Röntgen zu schleppen.

      Danke! Kann zu!