Erfahrung mit RMS 85ccm Zylinder ?

  • So ich glaub ich habs jetzt.


    Sito mit 32mm Durchmesser konstant, Auspufföffnung 16mm




    Sito Plus steigend ab 28mmm dann 32 Durchmesser, und unten auf 40mm. Auspufföffnung ist auch größer mit 27mm



  • Bei RMS aufpassen daß die Kolbenclipse richtig und die mitgelieferten drin sitzen, ansonst baugleich mit DR.
    Entgraden nicht vergessen, im Überströmer dicke vorstehende Gußfehler wegfräsen.

  • So hatte heute mal ne Testfahrt. Standgas läuft schon mal gut, aber mit ner 75er Düse war er total überfordert bei der Testfahrt. Hab dann ne 72er rein, lief gleich viel besser allerdings immer noch das Gefühl das er zu fett läuft. Sobald ich den Choke nur ein bischen rausziehe säuft sie ab. Hab echt panik wenn ich ne 70er reinmache das er dann zwar besser läuft aber auch nen klemmer bekommt.


    Was denkt ihr ? Oder luftfilter vergrößern als gegenkomponet ?

  • zum vergase abstimmen findest du hier genügend anleitungen einfach mal die suchfunktion bemühen.


    Was denkt ihr ?

    bevor man sich die mühe macht kurze gegenfrage.


    wird es dieses mal angenommen oder wieder ignoriert?

  • es giebt genügend 75er zylinder die mit 69er düse laufen.


    ich würde an deiner stelle ne 72er düse rein schrauben und den roller für 1,5 Stunden im stand laufen lassen .
    nach ca. 30 min anfangen das standgas stück für stück höher drehen ohne es zu übertreiben.


    danach kannste anfangen den vergaser richtig abzustimmen.


    seit ich das mache hab ich keine problemem mehr mit geriebenen zylindern.

  • Mit dem Standgas hab ich eigendlich keine Probleme. Läuft super, nur die Abstimmung bei Vollgas muss halt noch gemacht werden ohne das er gleich nen Klemmer bekommt. trotzdem danke für den Tip.


    Weiste was ich interessant finde, es gibt doch Dellorto Vergaser Düsen & von anderen Herstellern. Ich hab so das gefühl das ne 72er von Dellorto, nicht gleich mit ner 72er von einem anderen Hersteller ist. z.b 2extrem

  • Düsenlehre ist immer ne gute Idee! Würde ansonsten auch mal ne 70er reinhauen und schauen, solange sie nicht mit Choke besser läuft ist alles ok mMn.


    Ich bin btw dieses Jahr auch knapp 3000km nen 102er RMS gefahren und fand ihn prinzipiell nicht verkehrt - ABER der Kopf ist so ein absoluter Mist - mit keinem Mittel langfristig dicht zu bekommen. Der ist vom Material und der Dichtfläche her so dünn, verzieht sich immer. Dagegen ist sogar der Kopf vom DR102 ein Ziegelstein. Naja aufgrund dessen hab ich den RMS wieder rausgeworfen. Viel Erfolg mit dem 85er, kann schon gut gehen.