Winterprojekt V50 oder so

  • heute kam der neue luftfilter an.

    Dieses mal hab ich den originalen venturiaufsatz mit verwendet.

    Dieser hat einen ausendurchmesser von 59,6mm

    Der neue luftfilter hat ein anschlussdurchmrsser von 58mm

    Meine Überlegung war es das der luftfilter ohne schlauchschelle hält.

    Er sitzt zumindest schon mal zimlich stramm drauf.

    Aber nicht zu arg.

    Wie das jetzt im Flugbetrieb aussieht wird sich noch zeigen.

  • der kleine hat jetz wirklich nicht lange gehalten.
    ich denke aber das das eine ungünstiges zusammenspiel von scharfkantigen gewinde auf der eine und zu fest angezogene schlauchschelle auf der andern seite war.

    diesmal ist keine schelle und nix scharfkantiges da.
    wenn das jetzt nicht hält lass ich mir was eigenes einfallen.

  • Das ist ein Alu Zylinder.

    Ein Parmakit SP09 EVO 144ccm


    Wenn ich es einrichte komm ich mit.

    Ein Teil ausm Club fährt Devinitiv hin.

    Kennzeichen Vespaonline-Sticker? und zusätzlich noch ein Namensschild!:thumbup:

    Ich hoffe doch sehr ein paar von euch zu sehen!

  • !Denkt dran, ohne Anmeldung kommt ihr nicht rein!

  • so nachdem ich die Kiste fast leise hätte ist mir mein schalldämpfer innerlich ein wenig explodiert .

    Das siebrohr ja auf gegangen und hat sich geknickt.

    In der Folge ist die Kiste wieder torosch laut geworden.

    Der Dämpfer in neu kostet 200€ also hab ich den alten repariert.

    Neues Siebrohr eingeschweißt und neu gedämmt.

    Original war er mit stahldämwolle gedemmt.

    Ich hab jetzt mal ein anderes dämmaterial verwendet.

    Jetzt ist die Kiste wenn man nicht grade voll aufreißt nicht lauter wie ne originale PX.

    Und die Temperatur stammt neu stopfen hat nicht mal 20€ gekostet.

    Und den Vergaserraum hab ich auch noch gedämmt.

    Das hat auch enorm Lautstärke weg genommen.


    Und bevor ich es wieder vergesse.

    Der RAMäir hält ohne schelle wunderbar.

  • die erste grose Tour ist jetzt auch geschafft.

    Der Motor hat gehalten und läst sich echt gut fahren obwol er noch nicht richtig eingestellt ist.

    Bei Torenfahrweise hab ich einen schnittverbrauch von 4,2l auf 100km im Odenwald.

    Und wenn ich gas geb lass ich mein Kollege mit dem 210er malossi stehen.