Vespa stottert beim Gasgeben und geht nach wenigen Minuten aus

  • Hallo,

    erstmal zu meiner Person: Ich heiße Johannes, bin 17 Jahre alt und besitze eine wunderschöne Vespa PK 50 S.

    Diese habe ich vor wenigen Wochen mit einem Sito Plus ausgestattet und bin damit auch ganz gut zurecht gekommen, bis ich vor zwei Tagen mit ihr gefahren bin und sie einfach während der Fahrt langsam ausgegangen ist. Seitdem springt sie zwar an, aber geh nach wenigen Minuten wieder aus. Versucht man zu fahren ist das eine einzige Ruckelei. Man kann nicht wirklich Geschwindigkeit aufbauen und man hat das Gefühl, sie reagiert nicht auf meine Gasstöße. Nach drei Minuten gehr sie dann wieder langsam aus.

    Hier noch mein Setup: Vergaser: 16.10F

    Auspuff Sito Plus für Vespa PK 50 S

    Zylinder: Original

    Hauptdüse: 53

    Alle weiteren Düsen sind Originale, ich habe jetzt nicht nachgesehen, welche Größe sie haben, aber die Vespa gehört seit ihrem Kauf zur Familie und es wurde nichts am Vergaser verändert.

    Ich hoffe, mir kann hier jemand helfen. Sollte ich vielleicht einen 16.15F- Vergaser kaufen und den Ansaugstutzen austauschen oder den Originalauspuff wieder dranschrauben?

    Vielen Dank im Voraus.

    Johannes

  • Wie ist die Kompression. Lässt sich der Kicker leichter treten als vorher.


    Also wenn das i.o. ist, denke ich an den Kondensator an der Lichtmaschine.


    Einen klemmer hattest du nicht? Hasst du eine größere HD eingebaut beim wechseln vom Auspuff?

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Wie ist die Kompression. Lässt sich der Kicker leichter treten als vorher.


    Also wenn das i.o. ist, denke ich an den Kondensator an der Lichtmaschine.


    Einen klemmer hattest du nicht? Hasst du eine größere HD eingebaut beim wechseln vom Auspuff?

    Der Kicker lässt sich so leicht bzw. schwer treten, wie immer. Man muss nur etwas treten und sie springt sofort an, geht dann aber wieder, wie ja schon beschrieben langsam aus. Einen Klemmer hatte ich bis jetzt auch noch nicht. Beim Auspuffwechesel hab ich eine HD 55 eingebaut aber die sofort wieder durch die originale 53 HD ersetzt weil mit der hatte man das Gefühl im vierten Gang nicht so ganz viel Leistung im oberen Drehzahlbereich zu haben. Mit der 53 HD lief dann wieder alles super bis vor zwei Tagen...

  • Wechsel Mal den Kondensator. Das ist ein kleines Bauteil an der Lima.


    Benutze einfach Mal die Suche hier im Forum

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Meine Theorie: Reiber/Klemmer durch zu mageres Gemisch. Dadurch Polradkeil abgeschert, Jetzt stimmt ZZP nicht mehr. Also schau mal nach ob der Polradkeil noch i.O. ist. Wenn Du eine Zündblitzpistole hast, kannst Du auch mal die Zündung abblitzen, dann siehst Du ja ob der ZZP noch stimmt.

  • Meine Theorie: Reiber/Klemmer durch zu mageres Gemisch. Dadurch Polradkeil abgeschert, Jetzt stimmt ZZP nicht mehr. Also schau mal nach ob der Polradkeil noch i.O. ist. Wenn Du eine Zündblitzpistole hast, kannst Du auch mal die Zündung abblitzen, dann siehst Du ja ob der ZZP noch stimmt.

    Das hört sich ja schonmal schlüssig an. Ich habe noch keine Zündpistole, würdest du mir empfehlen eine zu kaufen?

  • Ja dringend. Solange Du Vespa fährst brauchst Du die immer mal wieder. Kostet bei Amazon zwischen 20 u 40€. Gibt auch welche von Hella für 80€, blitzt aber halt auch nur. Für den gelegentlichen Hobbyschrauberbedarf muss das nicht sein.Ich habe diese hier und bin zufrieden:

    Trisco Stroboskoplampe Zündzeitpunkteinstellpistole 10000 RPM Induktiv

    Frühes vögeln stärkt den Wurm :+2

    2 Mal editiert, zuletzt von DXR85 ()

  • Bei deiner Zündung kann der Pickup defekt sein. Genauso kann auch der Vergaser oder der Benzinzulauf verdreckt sein.

    Wenn der Motor Zündaussetzer hat, oder sich anfühlt, als ob er gegen eine Drehzahlwand fährt, wird es der Pickup sein. Wo kommst du her?

  • Bei deiner Zündung kann der Pickup defekt sein. Genauso kann auch der Vergaser oder der Benzinzulauf verdreckt sein.

    Wenn der Motor Zündaussetzer hat, oder sich anfühlt, als ob er gegen eine Drehzahlwand fährt, wird es der Pickup sein. Wo kommst du her?Danke für de i

    Danke für die Antwort, komme aus Soest in NRW.