Elektronikvergnügen mit meiner Special

  • Meine 50 Special Baujahr 80 bereitet mir Kopfzerbrechen. Sie hat im wesentlichen zwei Probleme:


    - Blinkerbirnen hinten rechts brennt häufig durch


    - Blinker hinten links streikt


    Das Relais habe ich gecheckt, Büroklammertest bringt drei einzeln leuchtende Blinker. Den Spannungsregler habe ich ebenfalls mal zum Crosscheck getauscht, weil durchbrennende Birnen dort ihre Ursache haben können. Die Beleuchtungsmasse im Seitenfach ist intakt. Noch nicht gemessen habe ich den Blinker hinten links, muss mir erst vom Hausmeister das Multimeter borgen. Ich vermute aber, dass das Kabel zum linken hinteren Blinker im A... ist. Wenn es rechts blinkt, ist das Relais ohnehin intakt.


    Das permanente Durchbrennen der Birne rechts hinten treibt mich aber in den Wahnsinn :+5. Gibt es sonst noch Masse für die Beleuchtung? Bin für jeden Tip dankbar. Birnen sind natürlich auch alle getauscht.


    Beste Grüße

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Da ich nen elektromongo bin kann ich dir nicht helfen. Wenn es kein muss ist, die Blinker brauchst du nicht. Hab meine direkt abgeschraubt.

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Ich bin elektrisch leider auch auf dem Niveau meiner Katzen :-3.


    Abschrauben drohe ich ihr nur in Gedanken an. Ich muss sagen, dass ich schon immer an den vermeintlich hässlichen Blinkern hing - erst recht, seitdem so viele auf Lenkerendblinker umgearbeitet werden.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Ich konnte sie damals nicht leiden und finde sie heute immernoch scheisse lmao. Ich fahre ohne.

    Aber wenn sie dich nicht stören, bzw. Du sie magst haben Blinker natürlich nur Vorteile.


    Meine Kabel liegen noch alle. Löcher sind nur mit stopfen zugemacht

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Da ich nen elektromongo bin kann ich dir nicht helfen. Wenn es kein muss ist, die Blinker brauchst du nicht. Hab meine direkt abgeschraubt.

    ich will dich ja nicht entteuchen aber das entfernen der blinker führt zum sofortigen erlöchen der BE.
    Das Fahrzeug hat nur mit blinkern eine zulassung wenn es werksseitig damit ausgerüstet war.
    und da zählt auch keine umrüstung auf 2-fach blinkanlage wenn 4-fach ab werk drinn ist.

  • Ich würde gerne den rechtlichen Aspekt an der Stelle ausklammern, weil es nicht um den Umbau auf zweifach oder die Entfernung geht, sondern um eine Reparatur der bestehenden Vierfachblinker :-2

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • muss mir erst vom Hausmeister das Multimeter borgen

    wenn du das getan hast dkannst du auch den wiederstand ermitteln was die leitung hat.
    wenn der deutlich zu hoch ist kannst du davon ausgehen das du zwichen deinen beiden messpunkten ein kabelbruch hast.
    den genauen widerstand kann ich dir nicht nennen abe mess einfach mal in alle richtungen.
    vieleicht auch noch prüfen ob das kabel irgendwo durchgescheuert ist und auf masse geht.
    ansonnsten noch alle steckverbindungen auf korosion prüfen und reinigen und die sockel der leuchtmittel ebenfalls prüfen und reinigen


  • vieleicht auch noch prüfen ob das kabel irgendwo durchgescheuert ist und auf masse geht.

    So etwas nehme ich fast an, weil der Blinker hinten rechts nur während des Fahrens ablebt, wenn also Bewegung auf den Kabeln ist. Ich schreibe später, wenn ich das Multimeter vergewaltigt habe.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Berechtigte Anmerkung angesichts meiner elektrischen Fähigkeiten :-4, aber ja, Birnen sind korrekt.


    Ich habe mir im Vorfeld auch einige Threads dazu angesehen. Man kann das Thema wohl auch „wegpfuschen“ mit höheren Widerständen, wenn ich das richtig verstanden habe. Russisch widerstrebt mir eigentlich aber. Die Blinkerbirnen haben 21W. Wäre der Widerstand dann noch höher zu setzen?

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

    Einmal editiert, zuletzt von Menzinger ()



  • Hausmeister sagt hinten links tot. Laut dem Schaltplan müsste ich durch eine provisorische Verbindung zwischen Kontakt Schalter Blinker links und Blinker links das verifizieren können. Denke ich richtig?

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Ich habe mir das Multimeter mitgenommen und angefangen dies und zu messen. Hinten links kommt (bei laufendem Motor und eingeschaltetem Blinker) ein Wert an, der zwischen 0,7 und 2,2V oszilliert.


    Das Blinkerkabel scheint zumindest im sichtbaren Bereich und am Austritt beim Rahmen nicht durch zu sein.


    Für mich heißt das, da kommt sehr wohl was an. Nur zu wenig.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Das Blinkerkabel war wohl irgendwo durch. Ich habe erstmal von außen Schalter und Blinker verbunden und sie blinkt wieder tadellos. Danke für die Tipps dazu.


    Für beide Blinker hinten habe ich neue Litze durch den Rahmen gelegt. Jetzt stellt sich für mich die Frage, wie ich am Schalter anschließe. Ist das ein mechanisches System, wo ich die Litze einklemme oder muss ich den Lötkolben zücken, altes abtrennen und am Schalter anlöten?

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Löten ist nicht gut. Bei Vibration bricht es gerne am Übergang von der Lötstelle ins freie Kabel. Deswegen findest du auch fast keine Lötverbindungen in der KFZ-Elektrik. Also klemmen, schrauben oder crimpen.

    Gruß Robert

  • Der Schalter scheint Teil des Problems zu sein. Litze an Blinkschalter außen direkt = Blinker blinken. Litze an Schalterrückseite = Standleuchte.


    Sie macht es mir nicht leicht... :+4

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Sie macht es mir nicht leicht... :+4

    Was heuste rum jetzt haste dein problem gefunden und brauchst keine prfisorium zu legen sondern kannst es gleich richtig machen.