Tankdeckel undicht

  • Hallo zusammen bin neu hier

    Und brauch eure Hilfe fahr eine neu aufgebaute p80x mit 139 ccm Zylinder mit anderer kurbelwelle Bj 81

    Der Roller ist endlich eingefahren nach vielen Problemen

    So Nun zum letzten Problem haben den Tank tauschen müssen da der alte am klappverschluss undicht war riss

    Habe jetzt ein neuen Orginal lusso Tank verbaut aber er ist leider am tankdeckel leider leicht undicht ? Kann doch normal nicht sein ? Hoffe ihr könnt mir helfen :-6

  • Moin

    Haste schon die Dichtung im Deckel getauscht?

    100% dicht sind sie eh nie. Schwitzen leicht. Aber nicht stark am siffen.

  • Andmann

    Hat den Titel des Themas von „Tank“ zu „Tankdeckel undicht“ geändert.
  • Hallo danke für die Antwort ja hab ich schon getauscht Gummi Dichtung

    Und hab die leicht unterlegt und immer noch leicht am raus siffen

    Mach ich den Tank zu voll? Ja 2 cm bin ich von oben weg aber nach 50 km fahren weiter das Problem sind leichte Spuren weg vom Tankdeckel ist nach fen 50 km weniger geworden aber kann bzw darf das sein ? Bei meiner 50 pk und bei ner bekannten ist das nicht so

    Also wenn ich im Stand Vollgas gebe den ich wie es ganz leicht rausrückt

  • Erstmal keine Ahnung, hab ich noch nie gehabt.

    Ich lese aber weiter mit und bin auf die Lösung gespannt.


    ( evtl. Blowback quer durch den Vergaser bis in den Tank .... fällt mir noch ein ).


    Edith ruft gerade aus dem Vergaserkeller, dass sie meint, die Schwimmernadel wäre dann eigentlich im Weg

  • danke aber könnte es wirklich am blowback liegen ? Habe einen 24 Vergaser drauf Fall es damit was zu tun hat .

    Sobald ich das Problem gelöst habe geb ich Bescheid

  • Hallo keiner mehr ne Idee ?

    Zur Info falls es wirklich was mit dem blowback zu tun haben könnte , Ich habe im Lufi über den düsen je ein Loch gebohrt hat sich besser abstimmen lassen

    Danke schonmal für die Infos

  • komm erst am Mittwoch wieder nach Hause aber ist ein nagelneuer Orginal Vespa lusso Tank ohne ölbehälter und ohne tankanzeige .

    Der tankdeckel ist zum rein drehen,ps der gleiche wie bei der pk 50

  • Der tankdeckel ist zum rein drehen,ps der gleiche wie bei der pk 50


    Schonmal nen anderen Deckel probiert?

    Dann tausch die Deckel doch einfach mal quer.

    Von der PK auf die PX und von der PX auf die PK:

    Dann beide Teile volltanken wie immer und probefahrt.

    Sifft es dann immer noch? Wenn ja, bei welcher?

    Falls bei PX: Fehler liegt am Tank

    Falls bei PK: Fehler liegt im Deckel.


    Da Du den Tank (wahrscheinlich mit Deckel) ja anscheinend ganz neu beim Händler gekauft hast: Auf Gewährleistung / Sachmangel zurückgeben und neuen verlangen.


    Wenn's bei keiner sifft (mit den getauschten Deckeln): Dann kannst Du es auch so lassen und hast dann Ruhe (oder doch wieder über Gewährleistung tauschen)!

  • Hallo der Deckel ist nicht neu nur die Dichtung. Habe zwar ein neuen gestern bestellt und probier es dann nochmal

    , und wegen der pk die besitze ich nicht mehr , dafür hab ich mir ja die p80x gekauft und hergerichtet .

    Was natürlich immer noch komisch ist das es im Stand beim Gas geben raus kommt ? Danke schonmal

  • Haste den Tankdeckel schonmal ab gehabt beim Gas geben und rein geschaut was dadrin passiert?

  • so Hallo zusammen bin heute doch schon nach Hause gekommen und in der Post war der neue tankdeckel


    Natürlich gleich ausprobiert das selbe Problem


    Zur Frage ob ich rein geschaut habe, Ja und Ergebnis Deckel runter gas geben Benzin spritzt raus (tröpfchen weise)

    Gleiche probiert aber dabei Benzin Hahn kurz davor zugedreht Ergebnis das selbe

    Was nun ?

  • hey zusammen

    Also für mich gibt es nur noch eine Erklärung für das Problem, es muss am Motor liegen der ein mit einem blowback bis in den Tank drückt

    Vielleicht hat jemand eine Idee wie man das Problem lösen kann bzw verbessern kann .

    Anderer Auspuff? Fahre den sip road 2.0