Malossi Umbau.Keine Leistung

  • Hallo zusammen.

    Lange nix gepostet,jetz brennt es mal wieder.

    Bin etwas ratlos und hoffe auf paar gute Tips.

    Nachdem ich meine PX 80 auf Malossi 139 umgerüstet habe(mit allen Einbauvorschriften und diesmal mit den KOLBENBOLZEN CLIPS),

    Vergaser sauber gemacht,neue Langew. Kerze.

    Benzin Ölgemisch rein,Benzinhahn auf,Choke....3-4 mal treten läuft!!

    Soweit gut,fast denn es ist kein stabiler Leerlauf einzustellen.

    Paar Meter gefahren,ohne Choke,geht im 1 Gang bis max. 15 Km,im 3. Gang max. 35.


    Also Sprit da, Funke da aber keine Leistung:+5

    Kann das am Zündzeitpunkt liegen?

    Ich bin mir sicher,die Karre steht noch auf den originalen 21° vor OT.

    Malossi meint 18°.

    Ich kann auch nicht so viel in der Gegend rumfahren,hat seit 1 Jahr keinen TÜV und das mag die Rennleitung nicht so gerne.

    Was meint man so?


    Gruss

    Gert

  • Du solltest die Zündung richtig einstellen

    Wenn man ehrlich ist: Im Winter fahren ist nur cool wenn man im Sommer von erzählt!!!!!!!

  • Hi und Danke für die Antwort.

    Werde ich machen und zusätzlich CDI und Pickup tauschen.


    LG Gert

  • HD auf 112 getauscht? Wie steht die Leerlaufgemischschraube? Kolben richtig rum verbaut (passt am ehesten zu dem Symptom) ?


    P.S. Könnten auch die Kolbenringe sein, gibt 139er mit Keystoneringen, wenn die falsch rum verbaut sind läuft die Karre auch nicht rund !!

  • Hi zusammen.

    Danke für die Antworten.Ich glaube den Fehler gefunden zu haben.Kolben verkehrtrum ....SCHÄM!!!:-1

    Alles nochmal.


    Aber Versuch macht kluch.;)


    Gruss

    Gert

  • Hallo zusammen.

    Hier nochmal ein kurzes feedback zu meiem PX Problem.

    Kolben richtig herum eingebaut,neue CDI,Vergaser eingestellt.

    Hahn auf,Tritt und läuft.klatschen-)

    Am Samstag gleich zum TÜV mit mängelfrei rausgefahren.

    Jetzt noch ein wenig einfahren,Zündung nachjustieren und dann ist Winter:(


    Gruss

    Gert

  • Lustig ist, dass ich ganz oft in solchen Fällen gefragt habe ob der Kolben richtig rum verbaut wurde und wurde jedesmal von dem Topiceröffner "beschimpft" "das er doch nicht doof wäre und es schon oft gemacht hätte" ..... und dieses mal hab ich nichts gesagt ;)

  • Lustig ist, dass ich ganz oft in solchen Fällen gefragt habe ob der Kolben richtig rum verbaut wurde und wurde jedesmal von dem Topiceröffner "beschimpft" "das er doch nicht doof wäre und es schon oft gemacht hätte" ..... und dieses mal hab ich nichts gesagt ;)

    Das hab ich ja dieses mal für dich übernommen :-D

  • Hi zusammen.

    At Svensen und MBT/T4.

    Zunächst nochmal Dankeschön für die hilfreichen Tips(mit und ohne Mahnung)

    Ihr habt natürlich recht,beim Zusammenbau keine Panik und vor jedem neuen Schritt mal nachdenken.

    Ganz blöd ist halt auch,dass auf dem Malossi Kolben halt eben kein Pfeil drauf ist.

    Das habe ich aber jetzt nachgeholt und in Zukunft passiert mir sowas sicher nicht mehr.

    Im übrigen macht die Vespa richtig Spass und wird auch regelmässig genutzt.

    Also nochmal Gruss in die Schrauberrunde:+2


    Gert

  • Kein Thema ... Als kleiner Tip wenn der Kolben ohne Pfeil gekennzeichnet ist. Die Fenster die fast jeder Kolben hat kommen immer auf die einlasseite. Auf manchen Kolben steht auch SC auf dem Dach heisst Auslass auf italienisch "Scarico" .