PX200 Bj84 mit Batterie auf Sip Performance Zündung umrüsten

  • Lass dich nicht unterkriegen, ich bau auch grad auf Vape Gleichstrom um, bau allerdings den Kabelbaum auf 1,5 Quadrat um und hab das motogadget dazwischen! Die Jungs haben schon recht, da fließt schon n bisschen was wenn du deine Funzeln anhast, ich hab allerdings noch ne airride pumpe dranhängen und betreibe alles über ne Lithium Ionen Batterie und das lief mit ner umgestrickten Vespatronic perfekt nur das die von der Verarbeitung halt nix taugt! Also, ran ans Werk und Berichte! Viel Erfolg

  • :-2


    Gestern die Montage der Zündung abgeschlossen. Motor läuft schon mal, heute nachmittag wird der Rest fertig gemacht inkl. neuer Batterie... Dann sehen wir weiter :P


    Die Zündung und das Lüfterrad sind auf jeden Fall schon ziemlich sexy

  • So, fertig verkabelt, altes E-Start Zeug rausgeschmissen. Kabel passend gekürzt und alles hübsch montiert. Licht Blinker usw. laufen nun alle über "Zündung an". Lichtmaschine speist 13,8V wenn der Motor läuft. Nichts brennt, nichts ist explodiert klatschen-)


    Die variable Zündkurve hat noch mal ein gut spürbares Leistungsplus gebracht. Verarbeitung und Optik ist auch wirklich sehr geil, wobei man das denke ich bei dem Preis auch erwarten kann....


    Achja, "Basiseinstellung" sind 25 Grad vOT, geht dann bei 9500 auf ca. 17 Grad zurück...

  • Was soll das bei 9500 U/min auf 17 Grad zurück noch bringen? Vor allen Dingen, wie kommt man auf die Drehzahl während der Fahrt...