Px 80 läuft nicht

  • Leider ist ihr Fzg. eine Einzelabnahme. Es entspricht also nicht nachweislich den im Gutachten aufgeführten Maschinen.

    Generell wäre eine Einzelabnahme möglich, man würde aber bei Null anfangen.

    Es müssten dann ggfls. Abgaswerte, Geräusche, Geschwindigkeit etc. im Einzelnen ermittelt werden.

    Dies wäre dann mit erheblichem, auch finanziellem, Aufwand verbunden.

    Sofern hier Interesse besteht wenden sie sich bitte an unsere Zentrale in Hannover

    Tel. 0511/9986-0


    Das Ist die Antwort des Prüfers

  • Hallo,

    habe schon x-mal beim TÜV Rheinland eine PX 80 auf 134er DR-Zylinder hochgerüstet und durchbekommen. Dazu habe ich ein TÜV - Gutachten (TÜV Rheinland) vorgelegt mit allen erforderlichen Prüfungen. Das wurde ohne Schwierigkeiten anerkannt und zum üblichen Preis durchgeführt.

    Habe auch noch ein Gutachten vom TÜV Bayern für einen 139er Malossi !

    Bei Interesse: conny1938@aol.de

  • Weg zum Glück - Teilegutachten DR 135 auf P80X


    Wenn der Motor komplett PX80 ist und Du nur auf 135er DR gehst, dann reicht das Teilegutachten.

    Steht auch so im Teilegutachten unter Punkt 3:


    Zitat

    Die Umrüstung der Antriebsmaschine ist an nachfolgend beschriebenen Fahrzeugtypen bei ansonsten serienmäßiger Ausrüstung zulässig ...



    Im Gutachten ist alles drin, was du benötigst: Abgaswerte, Leistung etc.


    Abgaswerte brauchst eh nicht für die P80X.


    Grund (Für alle die, welche es etwas genauer wissen wollen)

  • Seit wann ist ne PX80 umtragung auf 135 ne Einzelabnahme ??? Ich tippe mal deine PX is mit 98ccm eingetragen (steht glaub in einem Beitrag weiter vorne). Deswegen weicht das vom Gutachten für den Zylinder ab ... Haste den Prüfbericht von der 98ccm eintragung vllt noch ? Damit könntest dem Prüfer erklären das deine Kiste ursprünglich mal ne 80er war usw.


    Oder versuch ne andere Prüfstelle mit nem anderen Prüfer vllt, einem mit mehr Erfahrung in Sachen Vespa :-)

  • Leute, ihr seid echt der Hammer. Das macht mir wieder Mut.

    Vielen Dank für eure Mühe!!

    Ich werde allerdings dir Abnahme erst im Frühjahr durchführen lassen. Vorher möchte ich der alten Dame noch ein neues Lackkleid gönnen...

  • Hallo

    Heute habe ich alles fertig gestellt. Der Motor läuft super, muss noch bei besserem Wetter richtig bedüst werden. Elektrik instandgesetzt. Alles Top.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!!

    Verstehe ich jetzt nicht. Nimmst die ganzen Zettel und gehst mal von TÜV zu TÜV und fragst ganz nett. Sagst denen was du willst und was du für Unterlagen hast. Immer ein wenig die Dummentour.

    Dann die Abnahme machen lassen und zulassen.

    Neu Lacken kannst du dann immer noch.


    Meine Meinung, darfst gerne eine andere haben.

  • Nabend zusammen

    Meine Vespa läuft eigentlich ganz gut. Ich bin vorhin ca 10km problemlos gefahren. Als ich wieder auf die Auffahrt gerollt bin ging sie aus und ließ sich auch nicht mehr starten. Habe festgestellt dass bei geöffnetem Benzinhahn und noch warmen Motor der Sprit durch das Messingrohr direkt in den Motor fließt. Mein Verdacht ist der Schwimmer bzw Ventil. Der Spaco Vergaser ist aber nagelneu. Schon seltsam, was meint ihr dazu?

  • Schwimmer verklemmt?

    Schon rein geschaut?

  • Entlüftungsrohr im Tank am Benzinhahn lose, dann läuft das Benzin am geschlossenen Hahn durch.