Reifen und Felgen - Ausrichtung

  • Habe bei ebay Fertigfelgen komplett montiert mit Schlauch und Reifen bestellt, da steht in der Beschreibung, dass Felgenband verbaut ist. So kam ich darauf.

    Haste mal nen Link zu dem Angebot?

  • Ich glaube, dass Du für weniger Geld deutlich besseres bekommen könntest - und meine damit nicht das Layout (das ist Geschmackssache).

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Meiner Meinung nach sind die Reifen ein ganz wichtiges Bauteil, Deine Verbindung zur Straße. Da sind für viele Heidenau K58 eine bewährte Wahl. Scheidet aus, da Weißwand gesetzt. Dann Felgen selbst aufarbeiten und schwarz lackieren und Reifen bestellen. Hundert Öre pro Rad wären mir zuviel.


    Wenn ich es richtig gesehen habe, dann hast Du original Piaggio-Felgen verbaut. Die sind den Repro-Felgen überlegen. Wenn Du sie säuberst, anschleifst und selbst schwarz lackierst, hast Du wahrscheinlich mehr Qualität am Rad - ohne dafür groß Geld auszugeben.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

    2 Mal editiert, zuletzt von Menzinger ()

  • Menzinger


    Hmm, okay. Also die originalen Felgen waren innen halt schonmal verrostet und wurden durch einen Vorbesitzer vor paar Jahren irgendwie behandelt, also Rost abgetragen und mit einem durchsichtigen Schutz gestrichen. Dadurch sind sie aber eben nicht mehr ganz eben. Wäre das unproblematisch?

    Ich habe irgendwo gelesen, dass man die Felgen beim Reifenwechsel mit austauschen soll, weil sonst der Schlauch kaputt gehen kann.


    Und lackieren mit einem einfachen Sprühlack?

  • Poser Räder !!

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Jeder so wie er es mag. Wenn alle das gleiche hätten wäre es ja langweilig.

    Aber du weißt das der weiße Ring sich mit der Zeit gelblich verfärbt?

    Soll mit Scheuermilch wieder hübsch werden

  • RMS und Kenda würde ich eigentlich nicht als klassisch bezeichnen. Uneigentlich waren auf meinem ersten MTB 1983 Kendas dran.

    Kann RMS was außer Primär? Gibt es Weißwandreifen, die was taugen?

  • Die Contis sollen als WWR auch ganz gut sein!


    Aber original insl ist das nicht - gab keine Vespa die damals so ausgeliefert wurde.

    Wer nach den Sternen greifen will, sollte keine Höhenangst haben! ;)

  • Zur Information , die Klassischen Vespa hatten Nie Weißwandreifen !!!


    Aber gut das wir über Geschmack nicht diskutieren müssen ....

    Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
    Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
    2Takt Islamist

  • Vielleicht verstehe ich das verlinkte Angebot falsch Aber die knapp 100.-€ sind ein Stückpreis ( ein Reifen, eine Felge ). Bei zwei Stück gibt es Rabatt.


    Und einen Hinweis auf Felgenband sehe ich auch nicht ( sehe aber nicht gut )

  • Vielleicht verstehe ich das verlinkte Angebot falsch Aber die knapp 100.-€ sind ein Stückpreis ( ein Reifen, eine Felge ). Bei zwei Stück gibt es Rabatt.


    Und einen Hinweis auf Felgenband sehe ich auch nicht ( sehe aber nicht gut )

    Das war auch mein Eindruck, koenigludwig sagt aber für zwei.

    Da ich Laktose und Gluten hervorragend vertrage, nehme ich mir im zwischenmenschlichen Bereich einige Intoleranzen heraus rotwerd-)

  • Bei Abnahme von 2 Kompletträdern kostet EINS 94.05€!

    Alter Vatti....

    Stolzer Preis.

    Mit originaler Felge und nen Heidenau K58 drauf wäre es ja noch fast OK. Aber so....