PK 50 XL2 läuft nicht richtig - brauche Hilfe

  • Hallo,

    ich verzweifle gerade an meiner 50er. Hab sie Ende letztes Jahr bekommen, und bin nur noch kurz damit um die Häuser gefahren.

    Da habe ich schon bemerkt dass sie nicht richtig zieht. Im Vierten war maximal Tempo 30 drin.

    Kupplung ist es nicht da die Drehzahl nicht hochging, war gefühlt wie mit 0,2 PS fahren.

    Jetzt nach dem Winter wieder ausgepackt, Tank gereinigt, Vergaser zerlegt & gereinigt, Benzinschlauch neu, Zündkerze neu B6HS ... aber sie tut trotzdem nicht was sie soll.

    Tempo 50 erreiche ich nun, gefühlt ist der Anzug aber miserabel (bin aber schon sehr lange keine 50er mehr gefahren).

    Dazu kommt dass sie jetzt von alleine hochdreht wenn der Choke nicht gezogen ist, obwohl ich den Vergaser gemäß Anleitung (Gemisch) eingestellt habe.

    Hab auch bzgl. Falschluft gelesen, nur wenn ich Bremsenreiniger an den Anschluß vom Vergaser sprühe geht sie aus und braucht ewig um wieder anzuspringen (wird vermutlich durch den Luftfilter angesaugt).

    Hat irgendjemand brauchbare Tips bzgl. dem von alleine hochdrehen/Drehzahl während Fahrt fällt nicht ab trotz Gang drin & dass die Beschleunigung echt verdammt mau ist.

    Oder jemand in der Nähe von 85635 und hat Lust sich das live anzuschauen?
    Danke schon mal!

    Gras wächst auch nicht schneller wenn man daran zieht!!!

  • Ein paar mehr Informationen bitte

    Alles Orginal Bedüsung Zylinder Vergaser ist am Motor schon mal was gemacht worden


    Die berühmte Glaskugel

  • Alles original - zumindest ist mir nichts bzgl. Tuning bekannt noch hab ich etwas gesehen.

    Gras wächst auch nicht schneller wenn man daran zieht!!!

  • ja kann vieles sein aber wenn sie von alleine hochgeht dann kann man von Falschluft ausgehen gibt aber viele Themen hier lese dich da mal ein


    Dein Setup Düsengrösse ?

  • Moin.


    Oder Düse noch zugesetzt.

    Aber mal davon abgesehen.

    Wenn die noch original ist. 30 im 4ten....

    Da ist Beschleunigen maximal Bergab möglich.


    Grüße Mario