Cosa (1) 200 VSR1T - Lichtfrage

  • Hallo,


    meine Wiederherstellung einer Cosa 200 (1) - VSR1T kommt voran. - Bremsen neu, Reifen neu, Vergaser überholt, -> Motor läuft. :-2


    Nun - mangels einer Bedienungsanleitung - eine Frage an das Forum: Der Roller hat einen E-Starter und deshalb auch eine Batterie. Dennoch funktionieren Licht und Blinker nur bei laufenden Motor und ich frage mich nun, ob das so sein soll bzw. korrekt ist ? Wenn nicht: Wo liegt dann üblicherweise dazu der Fehler?


    Für Hinweise eines Cosa-kundigen wäre ich sehr dankbar.


    Grüsse

    Herbert

  • Ist normal so.

    Geht nicht gibt`s nicht!


    Special V 50N 102ccm 19.19 Vergaser
    Px 150 Lusso mit 200er Motor Bj: 86

    Vespa VBB1 Bj 1961mit PX Motor und Parmakit 177ccm


    und ne Zündapp Bella 203 :P

  • Aber vielleicht hast du ja ein FHZ aus der Schweiz oder Österreich !? ...und dann kannst Du, wenn du deinen Schlüssel weiter drehst als bis zum Zündschloss, damit dein Standlicht einschalten, auch wenn der Roller aus ist .... Ich schreibe ja "Vielleicht"! :-3, ein Test wäre es wert, kannst dabei nix kaputt machen .

  • Gleich getestet: Das Zündschloß hat (leider) tatsächlich nur 3 Schlüsselstellungen: Lock, OFF und ON. - Aber danke für den Tipp.


    Herbert