PX200E - Wie Radkappe am Ersatzrad montieren?

  • Hi folks,


    ich würde gerne an meinem Ersatzrad eine Radzierkappe montieren und später ggf. diesen Ausschnitt (Radkappe) auf der Seitenhaube freiflexen.


    Somit habe ich mir eine Radkappe bei SIP bestellt und muss nun feststellen, dass dies anscheinend nicht so einfach ist zu montieren - denn die Batterie ist sozusagen im Weg!
    Denn das Montage-/Befestigungskreuz der Radkappe passt nicht drauf!
    [Bitte jetzt keine Komentare die Batterie zu demontieren! :D]


    Mir schwebt nun folgendes vor - die vorhandenen Schrauben der Ersatzradbefestigung oberhalb der Batterie mit einer Geweindestange zu verlängern und somit das Eratzrad etwas nach vorne (hin zur Seitenhaube) zu verschieben.


    Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob dann noch die Haube passt!?


    Was meint Ihr - oder habt ihr ggf. einen anderen Lösungsvorschlag?


    Vorab DANKE für Eure Tipps!


    Gruß


    Christian

  • Ich würde es einfach versuchen, kaputt machen kannst du ja nichts !

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • Glaub nicht das des dann noch passt.
    Aber schraub doch einfach mal das Ersatzrad weg und stecks ohne die Muttern auf die Gewindestange, dann Backe drauf und dann nach außen ziehen (gecheckt ?( ) dann siehst ja wieviel Spiel du hast...


    Gruß

  • Ich halt's auch mit den anderern! Solange nichts kaputt geht kannst du's doch einfach versuchen!

    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys

  • Hi,


    für die, die es interessiert - hier ein Status!


    ES FUNZT NICHT!!!


    Habe die Radzierkappe ans Ersatzrad darngehalten und versucht die Seitenhaube draufzusetzen - dass klappt schon nicht - bekomme sie dann nicht drauf bzw. eingerastet!!!


    Somit war's das dann wohl - werde mir jetzt lediglich eine günstige Chromfelge bestellen!!!


    Gruß


    Christian

  • besorg dir doch mal nen alten seitendeckel weil eigendlich müssts ja passen wen erst mal ein loch drin ist
    aber wenns doch nicht passen sollte hast deine nicht kaputt gemacht sondern nur die alte und wenns geht machsts halt mit deiner genau so

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Wenn die Haube sowieso geschnitten werden sollte, wo sollte
    sie noch mit der Radkappe in Kontakt kommen ?(


    Ich verstehe das Problem nicht


    Ciao


    OLa

  • Das ist ja mal eine schöne Kiste-mit Blinker bzw.Leuchte auf der Backe!
    Wie es sich gehört =)


    Bischen Fummelei und das geht-sagte ich ja!

    Einmal editiert, zuletzt von Salino ()