Allgemeine Vespa Fragen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Allgemeine Vespa Fragen

    Bin Vespa - Leihe und habe folgende Anfängerfragen
    ich möchte mir gerne eine gerbrauchte Vespa zulegen, die man mit Führerscheinklasse 3 fahren kann. Ich denke max. 50 ccm. Die Vespa sollte auch für das Fahren mit 2 Personen zugelassen sein.
    Da ich kein Bastler bin, suche ich eine relativ reperaturunanfällige Vespa, die ich dann auch meiner Tochter mit 15/16 Jahren weitergeben kann. Ein günstiger Verbrauch wäre auch von Vorteil.
    Bitte helft einem ahnungsosen Vespa Anfänger.

    Gruß
    Matthias
  • nur zum Verständnis

    Hallo Matthias, was genau sind nun deine Fragen?
    Suchst du eine Vespa , die du mit Führerschein Klasse 3 fahren kannst, die einen wenigen Verbrauch hat,....usw..... ??

    Ich denke mal du möchtest verschiedene Vespa Modelle von uns erfahren ,die deinen Vorstellungen entsprechen richtig ?

    Was möchtest du denn für eine (reperaturanfällige) Vespa hinlegen ?

    Lieber Gruß
    cLady
    *+* The American Way Of Drive *+*

    Sei was Du bist, gib was Du hast
  • ganz spontan empfehle ich dir die PK 50 XL 2

    hübsch, alltagstauglich, relativ günstig, verbrauch naja .. (3 liter rum), außerdem gibts davon noch genug und ersatzteile bekommst du auch überall (falls doch mal was sein sollte)

    kosten für ne schöne ~ 450€
  • Original von alexhauck
    hübsch, alltagstauglich, relativ günstig, verbrauch naja .. (3 liter rum), außerdem gibts davon noch genug und ersatzteile bekommst du auch überall (falls doch mal was sein sollte)


    HÜBSCH??? Ok... jedem dass seine! Aber ich würde lieber ne V 50er kaufen... hat ungefähr den selben verbrauch, genau so alltagstauglich, leider ein wenig teurer und auch langsamer, was ja aber egal ist, wenn das ding von deiner Tochter gefahren werden soll, die dann ja wahrscheinlich klasse M also max. 45 km/h hat...

    Wenn du eine findest, die technisch gut ist, dann hast du auch nie Probleme und wenn du ma welche haben solltest: Ersatzteillage zu den V50ern is echt super... Is natürlich son bisschen glückssache... manche laufen ihre 20000 Kilometer mit n paar ölwechseln und Zündkerzenreinigungen ab und andere brauchen in der selben zeit 20 Werkstattbesuche...

    also... schau dich ma um!

    MfG Beta_Erpel
  • RE: nur zum Verständnis

    Hi cLady,

    genau ich suche eine reperaturunanfällige Vespa, die ich mit Führerscheinklasse 3 fahren kann. Für 2 Personen sollte sich auch zugelassen sein, damit ich meine Kids mitnehmen kann.
    Traumpreis für eine weiße Vespa (ohne Reperaturen) wären 500 Euros.
    Gruß
    Matthias
  • Hoi Matze:
    Wenn du ein wenig stöberst kannst du bei e-Bay Glück haben. Ansonsten empfehl ich die lokalen Anzeigeblätter. Die PK XL 2 ist ab etwa 1990 gebaut worden. Worauf du achten solltest ist in verschiedenen Threads in diesem Forum erwähnt worden. Mit Hilfe der Suchfunktion solltest du etwas finden. Wenn das nicht reicht fragst du einfach noch mal nach!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys