Hab ich eine v 50 n oder eine 50 R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hab ich eine v 50 n oder eine 50 R

      Hallo, hab eben im Netz gestöbert und bin drauf gekommen dass ich laut Fahrgestellnummer eine 50 R BJ 73 haben müsste, hab aber die originale Betriebserlaubnis mit dieser Nummer und in der BE steht als Typ 50 N, Tacho hat sie auch, und Blinker auch, wobei beides ja leicht zum nachrüsten wär.
      ausserdem hat sie 10 zoll 4 Lochfelgen geschlossen.

      Was hab ich nun???????? ?(
    • mir gehts ja nur darum dass ich die richtigen Ersatzteile bestelle, ich muss mich mit der ganzen Vespageschichte erst mal befassen, ich wusste z.B. nicht dass jede Rundlenker in der ABE als N angegeben ist.
      Hab dann was gelesen zwecks 1. Serie Deutsch, was auf meine zutreffen würde, da ich auch 2 Typenschilder hab und hinten beim Motordeckel ebenfalls ne eingeschlagene Nummer und meine Fgstnr. geht an mit V5A1T 810, nur das Rücklicht würde dann nicht passen.
      Für mich ist das alles noch neu..........
    • Danke dir, aber da hab ichs gestern schon mal eingegeben und es wär eine 73er 50 R herausgekommen was aber nicht sein kann da das Datum der Erstzulassung im Mai 1970 war.
      Das ist es ja was ich nicht versteh.

      Gruß
    • Also, du hast eine deutsche Vespa 50 N (in Deutschland hießen alle "N") mit 10 Zoll Rädern auf geschlossenen Felgen, dem kurzen Rahmen aber bereits dem großen Motordeckel.

      -> eine sog. 1 Serie ist es nicht, sondern der direkt Nachfolger

      Was gibts noch zu sagen... die Karre hat komischerweiße 2 Rahmennummern, richtig? Glaube die Nummer auf dem normalen Typenschild und hinten im Rahmen sind identisch, die Nummer auf dem aufgenieten Schild auf den Trittblechern ist aber eine andere. Bei Scooterhelp.com bekommt man für beide Rahmennummern unterschiedliche Ergebnisse, nur eins davon ist richtig. Ich selbst hab auch so ein Modell, einmal kommt Baujahr 75 raus, einmal 69.

      Auch wenn Scooterhelp sagt "50 R" - in .de hießen alle "50 N". Andere Bezeichnung, die Teile sind zum großteil identisch. (Bis auf ein paar Ausnahmen, die 50 R aus Italien hatte z.B. weder Blinker noch einen Tacho, etc. etc.)
    • Klasse, danke dir, das nenn ich mal ne gute Antwort, jetzt weiß ich wieder mehr.
      Jetzt kann ich ja in Ruhe meine Teile bestellen
      Mir gings nur darum dass ja sehr viele Teile bei der 1. Serie nicht passen wie z.B Tuningzylinder etc.
      aber jetzt steht ja dem 75er DR nichts mehr im weg. :thumbsup: