Sip T5 auf der Vespa px 200. Evtl Bedüsung anpassen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sip T5 auf der Vespa px 200. Evtl Bedüsung anpassen?

      Hi,

      bin drauf und dran mit den T5 Sip Auspuff für die PX 200 zu bestellen. Hat jemand Erfahrungen mit dem Teil. Mein Motor ist ansonsten unbearbeitet und hat 12 PS.
      Hab ja eine 118er HD drin (original). Muss ich mit dem T5 Puff neu bedüsen? Wenn ja, welche HDs würdet ihr mitbestellen zum testen?

      Gruß
    • So, leider hat mir noch keiner geantwortet. Wie auch immer. Hab heute den T5 Pott auf meine 200er montiert. Passte und macht auch ordentlich Spaß zu fahren. Muss morgen mal die Zündkerze kontrollieren aber sonst scheint alles ok. Hab immernoch die 118er HD auf originalmotor drin.
      Einzig die Feder für den Hauptständer passt nicht mehr. Wollte mir morgen eine neue mit geringerem Durchmesser besorgen.
      Was ich noch fragen wollte. Ich hab den T5 Pott nicht mit dem Federn am Zylinder befestigt, sondern mit der Auspuffschelle vom alten Puff. Hält auch Bombenfest. Müsste doch so passen!? Oder haben die Feder eine unvermeidlichen Zweck? Ich glaube ja nicht, denn wenn sich einer eine alten 200er Krümmer selber an den T5 schweißt hat er ja auch nur die Befestigungsmethode "Auspuffschelle" oder?
    • Ich fahre die gleiche Konfiguration und habe erst eine 122er dann eine 119 Düse verbaut. Bei der 119 nimmt meine PX das Gas nicht ordentlich an. Deshalb bin ich wieder bei der 122er angelangt.

      Mein Auspuff ist auch per Schelle fest. Sifft leider etwas, aber ob das mit den Federn besser wäre...