Hat eine PK50 XL2 einen Begrenzer?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hat eine PK50 XL2 einen Begrenzer?

      Hi

      also mein Roller läuft seit der Instandsetzung wirklich klasse.
      Wenn ich jetzt so rumkurve erreiche ich laut Geschwindigkeitsmessanlage ca. 52 km/h.
      Wenn es bergab geht auch ein bischen mehr.......doch híer das Problem/Frage.
      Beim Bergabfahren regelt irgendwas mein tempo runter. Oder bremst mich ab.
      Ist das mein Motor, der nicht höher drehen kann?
      Wie kann man sowas abstellen?

      Greetz
    • Kannst mal schauen ob in deinem Krümmer oder Auspuff eine Drossel hängt.
      Wenn die HD zu klein ist kann der Motor auch nicht so hoch drehen wie er eigentlich könnte... Also diese mal überprüfen.

      Wenn allerdings ein original 50er Zylinder drauf sitzt kannst du mit deinen >50 kmh sehr glücklich sein!
      Biete nix mehr an...
    • hi

      ich hoffe mal das es >50 km/h ist. keine ahnung ob diese geschwindigkeitsmesser genau sind. :)

      Wo ist denn diese Drossel zu finden?

      das geräusch wenn er "drosselt" ist wie so ein knattern beim gaswegnehmen.
      HD ist 65. sollte ich mal eine größere testen?
      Zündkerze ist Rehbraun, an einem kleinen Eck schwarz.

      Der Zylinder ist original. Hoffe ich doch. Jedenfalls glaube ich nicht dass meine Schwester was geschraubt hat.
      Roller hat erst 2400km runter.
    • Vespa Fahrer Avatar

      opferkind schrieb:

      Wo ist denn diese Drossel zu finden?


      Ich bin mir wirklich nicht sicher ob da ne Drossel verbaut ist - hatte erst sehr wenige xl2 in der Hand... Wenn du den Auspuff und Krümmer abbaust siehst du die schon falls vorhanden - dann ist das Rohr an einer Stelle nur so dick wie dein kleiner Finger....

      Kannst mal die HD auf 68 vergrößern.
      Biete nix mehr an...
    • die hat keinen begrenzer drin (zumindest nix was so einfach rausgehen würde) - war bei meiner auch so -

      ist ein thema wie schnell das gasgemisch in den zyli und wieder rauskommt (das ganze System ist halt auf 50 + n paar kmh ausgelegt)
      eine größere HD bringt ein bisschen was aber zu gross macht im normalen Betrieb wieder Probleme (ich würde auch von der 68er nicht viel erwarten - aber ausprobieren)

      Mehr (so ca 5kmh) bringt ein anderer Auspuff, da gibts ja einige Möglichkeiten des dezenten Tuning - aber echt gemessene 52 sind für das orisetup vollkommen in Ordnung

      edit:
      auch grade recht frisch:
      vespaonline.de/thread/18077-tu…espa-pk-50-xl-ii-kat.html

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von stefbold ()

    • Die XL 2 hat nen Alukrümmer und ist dort nicht gedrosselt, jedoch ist der Ansaugbereich im Motor sehr verengt dadurch wird bei Bergabfahrt auch bei hohen Drehzahlen der Motor vor dem Überdrehen geschützt . Wenn du eh nur den Original Zylinder fährst dann lass es so . Solltest Du aber ein Tuning vorhaben in betracht ziehen solltest du diesen Bereich auffräßen aber Achtung nicht einfach drauf loß denn die Spähne konnen den Motor ruinieren....

      Tuning ist aufwendig bei der XL 2 du brauchst min. den anderen Zylinder ,ne größere Hauptdüse , ne Neue Zündkerze , und evtl. nen Neuen Auspuff(Sito Plus)
      Aus Gelben Säcken werden Plastikroller gebaut ...
      Lieber Sehnenscheidenentzündung vom Schalten als nen krummen Daumen vom Starten...
      2Takt Islamist
    • Also ich hab mal gelesen das es einen Ori Auspuff hier mal ein Zitat



      wenns was gutes sein soll,das orndlich Power bringt,bei SIP giebts den Ori der Vespa 50 HP-4
      Oder halt den PK-Ori



      Auspuff PIAGGIO PK50FL / HP

      Art.-Nr. 24104100




      was haltet ihr davon ? ?(