Original Vespa Piaggio P 200 E preiswert?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original Vespa Piaggio P 200 E preiswert?

      Hallo zusammen, ich bin neu hier und unerfahren mit Vespas.

      Ich wollte schon immer eine haben aber hatte nie Zeit für ein solches Hobby.
      Nun ist der Zeitpunkt gekommen und ich möchte mir den kleinen Traum erfüllen.
      Ich habe eine P200E im orginialzustand mit ca. 24000 kilometern angeboten bekommen.
      Baujahr ist 1981 und TÜV wurde nue gemacht. Sie scheint sehr gepflegt zu sein und war immer in der Garage zu Hause.
      Die Preisvorstellung des Verkäufers liegt bei knappen 1800 Euro.
      Da ich keine Erfahrung und kein Preisgefühl habe wollte ich mich an die erfahrene Gemeinde hier wenden und fragen ob der Preis relistisch ist.
      Auch wenn ich bei mobile.de oder anderen einschlägigen Seiten suche fällt es mir schwer den Preos einzuschätzen.
      Vielen Dank schonmal für die Hilfe.

      Grüße
      Nahu3l

      PS: ich würde am liebsten sofort zuschlagen!
      So soll es sein! Vespafahrer aus München und Umgebung hier melden für gemeinsames Basteln und Ausfahren!
    • Vespa Fahrer Avatar

      Restaurations schrieb:

      Viel zu teuer würd ich meinen - außer sie ist technisch komplett überholt und der Lack ist original und 1A!
      Vielen Dank für die rasche Antwort. Sie ist nicht perfekt, hat ein paar Lackplatzer aber keine Beulen oder Kratzer. Technisch scheint sie top zu sein. Was waere dein oberstes Limit? (ich weis ist schwer zu sagen ohne sie gesehen zu haben aber so über den Daumen gepeilt). Ich werde wohl noch ein wenig rumschaun falls jemand eventuell gerade eine gut erhaltene Vespa abgeben will, am liebsten natürlich eine Primavera darf gerne auf mich zukommen :S .
      So soll es sein! Vespafahrer aus München und Umgebung hier melden für gemeinsames Basteln und Ausfahren!
    • Ohne Bilder wie immer schwierig, aber 1.200 Euro würde ich unbesehen für näher an der Realität halten. Mit der Laufleistung kommt sie langsam in den kritischen Bereich fürs Schaltkreuz und andere Motorinnereien, deren Austausch eine komplette Motorzerlegung bedeutet. Wenn du das nicht selbst kannst, wirst du dafür in der Werkstatt nochmal locker mindestens 600 Euro los. Ansonsten sollte der technische Topzustand vom Verkäufer belegbar sein (Rechnungen etc.).

      Klingt insgesamt für mich nach versuchter Abzocke eines Ahnungslosen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Vespa Fahrer Avatar

      pkracer schrieb:

      Ohne Bilder wie immer schwierig, aber 1.200 Euro würde ich unbesehen für näher an der Realität halten. Mit der Laufleistung kommt sie langsam in den kritischen Bereich fürs Schaltkreuz und andere Motorinnereien, deren Austausch eine komplette Motorzerlegung bedeutet. Wenn du das nicht selbst kannst, wirst du dafür in der Werkstatt nochmal locker mindestens 600 Euro los. Ansonsten sollte der technische Topzustand vom Verkäufer belegbar sein (Rechnungen etc.).

      Klingt insgesamt für mich nach versuchter Abzocke eines Ahnungslosen.
      okay danke schoen, dann werde ich mich weiter auf die suche begeben und euch eventuell wieder belästigen wenn ich fündig geworden bin.
      Vielen Dank für den schnellen Beistand!

      Gruß
      Nahu3l
      So soll es sein! Vespafahrer aus München und Umgebung hier melden für gemeinsames Basteln und Ausfahren!