Kein Zündfunke nach Restauration

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kein Zündfunke nach Restauration

      Hallo!

      wir haben folgendes Problem:
      wir haben unsere '68er V50 (Originalmotor) nun fertig restauriert (motor wurde nicht zerlegt, lief einwandfrei). Nun haben wir alles fertig zusammengebaut aber bekommen keinen Zündfunken mehr (Sprit kommt).
      Habe nun herausgefunden, dass durch den Ausschalt-Taster am Lenker die Zündspule kurzgeschlossen/gegen Masse geschlossen wird.
      Kann mir jemand sagen, welches der Kabel (Farbe) dort gegen Masse geschalten wird?
      Habe den Verdacht dass dort der Fehler ist, dass die Zündspule dauerhaft kurzgeschlossen wird.

      Danke für eure Antworten!
      ---- Biete Motorüberholungen Smallframe ----
    • Hi, interessant wäre "Motor ist ein V5xyz, Vespa Type Vtrallala". Das Alter des Motors ist mehr als uniteressant, möglicherweise ist der schon dreimal ersetzt worden. Dann könnte man mal nach nem Schaltplan suchen. Mit Deinen Angaben kannst Du dich mal an einen Hellseher wenden.

      klaus