Malossi oder DR bei PX 80

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Malossi oder DR bei PX 80

    Servus!


    Ich habe mir gestern unheimlich billig eine PX 80 gekauft, die auch in echt gutem Zustand ist soweit ich das jetzt überblicken kann. Nun will ich aber mehr Leistung haben und Versicherungsgeld sparen. Daher will ich einen 135 bzw. 139 Zylindersatz draufbauen was ja auch recht einfach sein soll. TÜV Gutachten gibts auch dabei also alles toll. Jetzt mein Problem:
    Was ist der Unterschied zwischen dem Malossi und dem DR Kit? Der Mann beim SIP Rollershop sagte der Malossi hätte mehr Dampf der DR hingegen sei haltbarer. Sind das jetzt eher kleine Unterschiede in der Leistung oder ist der Malossi deutlich schneller? Irgendwo anders habe ich nämlich gelesen dass der DR guten Durchzug und Drehmoment hat nur im Vollgasbereich also bei hohen Drehzahlen nich so doll is. Wenns der Malossi nur bei hohen Drehzahlen bringt fände ich das ja nicht so toll.

    Danke für eure Antworten

    Andreas
  • RE: Malossi oder DR bei PX 80

    Bin gestern eine PX80 mit Malossi-Kit gefahren, war sehr agil. Das Kit wurde Anfang der 90er Jahre verbaut. Ich denke wenn ordentlich verbaut und mit bisschen Einfahrzeit ist der Malossi also ebenfalls sehr haltbar.

    will meine auch umrüsten, der malossi hat mich überzeugt, bin allerdings noch nie den dr gefahren. vielleicht hat man aber wg.
    dem alten gutachten weniger stress und kosten beim eintragen.
  • Der Malle kostet nicht umsonst ein paar Öhre mehr

    Mit nem 24er gaser, HD um 116, zündung auf 18°blitzen, Bißchen auslassbearbeitung kannst du plug und playmäßig mit 100 Sachen rechnen.Auf Sito plus Puff.Mit anderen Komponenten geht da noch mehr,is dann aber nicht mehr sooooo haltbar und säuft wie ein Loch Drehzahl und Gaserbedingt.Top Tuningzylinder

    Beim Polinski setzt der Schub etwas eher ein und macht dafür früher zu um die 90 sachen.Dafür kann er von beiden Zylis am ehsten ein längeres primär ziehn.Ein guter Tourenzylinder

    Malle rockt
    Weapons of Mass Destruction
  • sagt mal wie sieht es eigentlich mit den gutachten aus?

    1. gibt es für den malossi eins?
    2. gilt das für den DR jetzt bis EZ '89 oder bis '92?

    Bei SIP steht nämlich für den DR, dass das Gutachten bis EZ 01.01.1992 gelte

    hat jemand so ein gutachten, damit man vorher mal zum tüv kann, die sache schon mal abklären!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von CorneliusGregor ()

  • Also ich war heute beim TÜV und habe den Roller erfolgreich angemeldet/umgemeldet und zwar mit DR Zylinder und einem Krüger Gutachten was ich mir bei SIP aus dem Forum gezogen hab. Ich bin auch vorher mit Laptop hingegangen und hab dem das gezeigt und gefragt ob ers akzeptiert und er fands OK. Dann mit der Vespa hin und dann lief das auch alles. Der Prüfer hat dann mit der Taschenlampe geguckt ob dass tatsächlich der DR Zylinder ist und dann war gut. Ist allerdings nicht ganz billig. 53€ für die TÜV Geschichte und dann nochmal 50 für nen neuen Brief. Also bei SIP auf der Seite steht ja dass beim Malossi auch ein Gutachten dabei ist dann solls wohl auch so sein...
    Zum Zylinder: Also mir grfällt der DR Zylinder bis jetzt echt gut hat viel besseren Durchzug als mit dem orginal 80er und fährt so 90 dann machts aber auch schon nicht mehr so viel Spaß weil meiner Meinung nach die Übersetzung dann zu klein gewählt ist. Bin auf jeden Fall froh dass das alles so reibungslos geklappt hat sowohl mit dem Einbau als auch mit der Anmeldung.

    Gruß

    Andreas