Brauche Tuningtipps und -hilfe für PK 80S

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche Tuningtipps und -hilfe für PK 80S

    Hallo zusammen!

    Hab mir vor ner Weile nach zig Jahren wieder einen Roller gekauft und freu mich richtig jetzt im Sommer damit rum zu düsen, aber irgendwie würd ich ganz gern auch ein bisserl dran rum schrauben und basteln.....

    Nachdem ich zum letzten mal vor 10 Jahren an Mopeds geschraubt habe, sind meine Kenntnisse nicht mehr die besten.

    Welche Empfehlungen und Tipps fürs Tuning könnt ihr mir geben?

    Sollte alles zumindest ein bisserl im Rahmen bleiben, da sich meine kleine Schwester mit Ihrem Mopedschein die Kiste auch öfter mal ausleiht....

    ;o)

    Welchen Auspuff, Vergaser, welches Lüfterrad, Ritzel, usw. empfehlt ihr mir um den Roller ein bisserl foltter und abzugsfreudiger zu mnachen?

    Greeeeetz


    Rocket
  • Wieviel willst du den investieren?
    Drehschiebermäßig 133 Polini mit 24 Gaser und Rennwelle und der VSP oder PM 40 Puff.Um die 12 Ps am Rad.
    Noch besser 136 Malle direktmembranansauger,25 gaser und Langhubwelle ,PM 40 oder VSP plus HP 4 Lüfterrad bringt um die 15 Ps am Rad.

    Hier kannst du dich technisch Fit machen.
    Weapons of Mass Destruction
  • ich würd sagen es bewegt sich irgendwo dazwischen.....
    ;)
    verdampfendes eis also!
    spass beiseite! das wetter ist zu genial um den roller ausser betrieb zu nehmen und dann zu leiden weil man ihn bei dem vielen sonnenschein nicht fahren kann. werd beim nächsten schlechten wetter dann aber wohl den schraubenziher zücken und los legen.

    liebe grüße aus dem sonnigen allgäu


    john
  • Perfecto!

    Richtige Einstellung ,das Ding muß rollen .
    Getreu dem Motto never change a running system verschlimmbessern wir dann bei Schrauberwetter.Meld dich wenns losgeht.
    Bis dahin Fun in the Sun

    Besten Gruß & Prost Ante
    Weapons of Mass Destruction
  • ein bisserl was geht immer (bei schlechtem Wetter)

    wie versprochen anbei eine kurze Meldung....
    Nachdem heute Abend un dmorgen das Wetter eher bescheiden werden soll, werd ich mich mal an den Roller werfen und die erste kleine Arbeit verrichten.
    Neue Zündkerze einbauen (hab mir eine mit Silber gegönnt) und die Riffelbleche an den Bock basteln....
    ;o)

    Liebe Grüße

    John