Bremshebel ausbauen....

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bremshebel ausbauen....

    hy :)

    habe seit gestern eine 86er PK 50 S und bin sie grad am zerlegen...

    es ist schon alles bis auf den motor und die gebal abgebaut...
    ich komme bei den bremshebeln einfach nicht klar.
    bremszug am foderreifen schon gelöst.
    obere verkleidung (tachowelle ect) auch schon abgebaut. griffe auch.

    wie kann ich die bremsseile an dem hebel lösen ?
    und muss ich die blinker/licht-elektronik an dem lenker ablöten und beim zusammenbau wieder anlöten ? scheint mir so....

    danke schonmal.

    raoul
  • ....hmmmmm sehr merkwürdig.
    Also ich habe dasselbe am Wochenende gemacht.
    Bremsseil unten am Vorderrad gelöst, oben am Lenker Verkleidung ab und dann konnte ich den Bremszug schön rausziehen...

    Schau nochmal nach, ob das Seil unten ausgefranzt ist, dann klemmt es nämlich evtl. und lässt sich nicht durch die Tülle ziehen.

    Gruß
    Thomas
  • ...wenn der Bremszug i.O. ist dann laß ihn drin.
    Du brauchst ihn ja nur etwas hochziehen und hebelst diese "Kugel" (weiss nicht, wie sie richtig heisst) vom Griff aus.

    Oder reden wir aneinander vorbei?

    Gruß
    Thomas
  • :) diese kugel bekommt man nicht raus (also vom legischen her schon nicht...)

    habe den kompletten lenker jetzt weg :)
    habe die bremskabel wie du meintest einfach rausgezogen...

    danke.

    habe nun gleich ein neues thema... bin ja wie gesagt am zerlegen des rollers :D