Polini Schnecke bei PK50XL KAT2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Alle,

    ich hab ein kleines problem, vielleicht könnt ihr mir helfen

    hab mir für meine kat2 ein polini-schneckerl besorgt und mit kleinen umbauarbeiten auch untergebracht.
    im ersten und zweiten gang hab ich deutlich mehr leistung, jedoch kommt es mir vor, als ob sich der dritte und vierte nicht ganz ausfahren ließen, das heißt der motor dreht nicht so hoch wie er könnte.

    muss ich den vergaser größer eindüsen, oder sowas in der richtung??

    und weiß jemand, wo ich noch tuningteile für eine kat2 bekommen könnte, ohne Umbau auf Kurbelgehäuseansaugung???

    vielen dank schon mal
    tinca
  • Was für ein Zylinder hast du denn drinn dann kann ich dir auch sagen was für eine Düse am besten leuft.

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
  • war eh mit stoffis garage in kontakt, aber die haben mir gesagt, dass sie absolut keine teile mehr für die kat 2 haben...ich verstehs auch nicht ganz...

    die 65er düse ist eh die originale oder??

    und ich werde gerade stutzig, wo liegt eigentlich der unterschied zwischen xl kat1 und xl kat2 ?? ich weiß garnicht mehr, wo ich das herhabe, dass meine eine zweier ist...

    vielen dank für deine hilfe
  • So weit ich weiß liegt der unterschied zwischen 1 und 2 darin, dass die 2er andere Schaltzüge hat (glaub 2 stück - die 1er eben nur einen, was alles etwas verkompliziert). Außerdem ist das handschuhfach und der lenkkopf unterschiedlich.

    - alle angaben wie immer ohne gewäht - *g* ich bin mir wie gesagt nicht sicher... aber vom Motor her ist das das selbe (außer getriebe).

    Grüße aus RV, Max