Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....
  • Hallo Blechpiraten!


    Hab ne xl automatik,der motor ist überholt simmerringe dichtungen alles neu und 75 pinasco verbaut!


    Da die karosse noch nicht fertig ist kann ich das motörchen ja nicht richtig warmlaufen lassen um das getriebe öl


    zu tauschen! Muss der motor unbedingt warm sein?


    Mfg und danke Sascha

  • Wenn Du den Motor komplett neue gelagert hast, etc. warum willst Du dann das Getriebeöl wechseln und warum ist in nem ausgebauten Motor überhaupt welches drin ?
    Klar kannst Du die Ablassschraube rausdrehen und ihn ausbluten lassen, dauert eben etwas länger, da kommt nach ner Woche immer noch was raus.

  • Wenn das Öl kalt und somit etwas dickflüssiger ist dauert das wirklich extrem lange. Bei Praktikum bei Iveco konnt ich das nicht glauben wie lang das


    dauern kann. Drumm haben die Mechaniker dort das Motoröl abgelassen, das Fahrzeug für 1 1/2 Wochen in ne Ecke gestellt und ne Wanne drunter.


    Dann am Ende hab ich nochmal drunter geguckt und da lief immernoch rechtviel raus. Das war für mich echt verplüfend.

  • Ich will auf nummer sicher gehen! also ist kein öl drinn!


    Wollte mit dem öl quasi ne spülung machen um eventuell im getriebe zurückgebliebene rückstände raus zu holen!


    Was jetzt nicht heißt das was drinn ist!


    Aber sicher ist sicher!