Startprobleme ET2

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Startprobleme ET2

    Hallo alle zusammen und im vorwege vielen Dank für eure Hilfe.
    Also ich habe mir eine Vespa ET2 Baujahr 97 gekauft.Sie sprang ziemlich schlecht an und da habe ich eine neue Batterie gekauft.Seitdem springt sie zwar besser an aber es dauert immer noch ziemlich lange.Mit dem Kickstarter funktioniert es überhaupt nicht.Sie stinkt auch immer nach Benzin wobei ich das Gefühl habe,das irgendwo etwas undicht ist denn sie hat auch einen sehr hohen Verbrauch ich komme mit 6 Litern nur etwas über 100 kilometer.Ich hoffe ihr könnt mir helfen und meine Ausdrucksweise ist einigermassen in Ordnung.Da ich ein Laie bin hoffe ich es ist einiger maßen verständlich was ich geschrieben habe.
  • Du musst erst einmal herausfinden, wo sie den Sprit verliert:
    Schläuche überprüfen, Benzinfilter überprüfen, Benzinhahn überprüfen.
    6 Liter sind viel
    Würde sie zu fett laufen, also zuviel Sprit und zuwenig Luft, so müsste der Motor ausgehen
    Roller-aus-Blech.de

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anzeige ()

  • ich brauch zwar auch 6 liter aber ich fahr auch getunt wobei 6liter überl sind der corsa meiner schwester braucht auch so viel
    ich empfel dir mal den vergaser neu einzustellen
    frag mich net wie das bei deinem modell geht allerdings sollt ebei haizapage.de was dazu stehen
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik