motor dreht hoch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • motor dreht hoch

    sers,

    hab mir vor kurzem ne PK50 gekauft; leider hat die so seine macken:

    1. der motor dreht hoch, ohne dass ich gas geb - meist beim runterschalten oder im leerlauf.

    2. nach ca. 20 min fahrt geht sie einfach aus-und vor allem: nicht wieder an.

    3. beim bremsen wackelt das vorderrad hin und her; fahr dann, wie auf eiern.

    kann mir jemand tipps geben, was die gründe dafür sein könnten?
  • 1. ist ein altes problem der vespas und deswegen gibts daviel schon recht viele beiträge hier deswegen empfele ich die suchfunktion

    2:wie lang braucht sie bis sie wieder angeht
    ich tipp mal auf die tankentlüftung
    soll heisen wenn du gefahren bist und sie ausgeht dann mach mal den tankdeckel runter dann sollte sie wieder fahren wenn das so ist musst das kleine loch oben im tankdeckel reinigen
    ich hab einfach mit nem klleinen bohrer durchgebohrt

    3. wird das lager des lenkers sein aber dazu soll dir jemand mehr sagen der das gleiche problem hatte
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik