Geschichte der PK 125 XL???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geschichte der PK 125 XL???

    Hallo miteinander,

    hab mir vor kurzem eine PK 125 XL (Baujahr 1986) gekauft, welche ich einen sehr lustigen und spaßigen kleinen Roller finde. Ich habe jetzt im Internet mal alles mögliche über die Geschichte der Vespa Roller durchgelesen und auch einiges über die PK 125 und PK 125 S gefunden. Aber fast nirgends wird die PK 125 XL erwähnt.

    Deshalb meine Frage an Euch: Weis jemand etwas über die Geschichte, Bauzeitraum, etc. über die PK 125 XL und kann mir jemand die Unterschiede zwischen den einzelnen PK´s erklären, vor allem der PK 125 XL und der XL2???

    Vielen Dank für Eure Hilfe,

    reini125
  • RE: Geschichte der PK 125 XL???

    Also die XL 2 wurde seit Begin der Neunziger gebaut. Prinipiell das gleiche Modell, aber mit mehr Kunststoffteilen, anderem Cockpit, Choke am Lenker, geändertes Handschuhfach usw.
    Ein Facelift, wie man im Automobilbau sagen würde.

    Mir persönlich gefällt sie nicht so, obwohl zum Beispiel beim 50ccm Modell der überarbeitete Motor dem Vorgänger überlegen sein soll.
  • Die XL Modelle im allgemeinen lösten etwa Mitte der 80er die normalen Modelle ab. Sie sind speziell im hinteren Bereich breiter gebaut, so daß man angenehmer zu zweit fahren kann. Ansonsten blieb die Form fast gleich, auch die Technik wurde nur geringfügig überarbeitet!
    this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys