PK in Richtung alt verändern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PK in Richtung alt verändern

      Hallo Leutens,

      ich möchte neben mehr Speed meine Kleine etwas ans klassische anpassen. Mir schwebt da der Sattel mit Sitzkissen, das tropfenförmige vordere Schutzblech und eine eventuelle Rundung und Senkung des Heck vor, wobei das wohl nicht einfach machbar sein wird. Auch möchte ich das vordere Beinschild etwas schmaler gestalten ohne gleich das Gesicht völlig zu verändern. Hat jemand schon ähnliches gemacht ?!



      Apropos, die Lenkerblinker sind zulässig und irgendwo aufzutreiben?

      Gruß Dirk

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von deeside4me ()

    • chic, dieser center ist eine wahre Fundgrube...
      ich dachte aber mehr an etwas chrom gefasstes ;o)

      nachdem ich jetzt vermessen und gezeichnet habe, ist der Umbau doch recht einfach. Für den Sitz werde ich eine normale PK-Bank missbrauchen, abschneiden, neu beziehen und mit einer Grundpaltte stabilisieren um dann vorne den Sattel zu integrieren. Die Bank wird dann wie gewohnt nach oben geklappt und behält ihre Funktion.

      Das Heck geht wohl nicht ohne Flex und einen 8cm Blecheinsatz. Die Seitendeckel bekommen eine Verlängerung und einen schönen Schwung angepasst ans vordere Radhäuschen.

      Apropos, wer einen solchen vorderen Radschutz abzugeben hat, bitte melden. Vielleicht einer in schlechtem Zustand da er verkleinert werden muss und ich keine oldieteile kaputt machen möchte.
    • Ja die schönen teile gibt es meist nicht mit e kennzeichnung !
      Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.
    • warum nicht einfach die blinker weg lassen? habe meine px so gemacht! monoschwingsattel, kein gepäckfach mehr, keine blinker, retro farbe (crème weiss, crème hellblau). habe mir ebenfalls überlegt eine neue gabel mit schutzblech und schöner retro lenker zu besorgen. aber das zeugs bekommst findest du nicht mehr für einen vernünftigen preis! :(
    • nee, ich wollte die Ochsenaugen zu den Blinkern dazu... Eigentlich gefällt mir die PK ja ganz gut, ist mir nur optisch zu leicht. Mal sehen, wie kleine Runde Blinker oder schmale Streifenblinker aussehen, werde mir das mal zeichen. Das Fach ist für mich ganz sinnvoll, hatte sogar überlegt es etwas zu vergrößern. Den Großteil der nötigen Teile hab ich zusammen und denke diesen Monat noch fertig zu werden.

      Interesse an einer Bilddoku ?

      Gruß Dirk
    • Wie ist das eigentlich mit den Hebeln für die PKS und so die man zu hunderten bei e-Bay findet? Und passen die Zierringe für den Scheinwerfer der PX auch an die XL1?
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • Im direkten Vergleich machen die klassischen Lenkerendeblinker einen schlanken Fuß,während die Ochsenaugen auf Schmallblech klobig wirken.
      Bilder
      • KINGOL_2.jpg

        30,39 kB, 640×480, 472 mal angesehen
      • Hella.jpg

        126,83 kB, 800×600, 332 mal angesehen
      Weapons of Mass Destruction
    • Sehr schick!
      Ich hab mir vor Jahren diese Nachbaudinger gekauft 20 Tacken das Stück bis Kellermann die vom deutschen Markt geklagt hat.
      Für nen Blinkerpaar über 100 Oisen ist mir zu heftig die Asche verblase ich lieber für Tuningparts :D
      Weapons of Mass Destruction