PX tiefer legen ?

Die diesjährige Wahl zum Foto des Jahres wir freundlich unterstützt von:
Michelin Reifen und TollerRoller - Euer Roller Spezialist

:tues(klick mich) Wähle jetzt oder Blech wird zu Plastik !
  • Mir kam da kürzlich ein Gedanke. Besteht eventuell die Möglichkeit eine PX einen ticken tiefer zu legen? Also gibt es Federn, die einen Tick kürzer sind, als die originalen? Und funktioniert das überhaupt? Hinten, kann ich mir denken, ginge das problemlos. Doch was ist mit Vorne? Da habe ich mir die Umlenkung der Federung noch nicht genau angesehen.
    Was sagt ihr dazu. Ich finde die PX halt etwas hochbeinig und würde das gerne ändern. Wenn das eine blöde Idee ist, dann sagt das ruhig. Auch das Problem des verringerten Kippwinkels in Kurven ist mir in den Sinn gekommen. Mir geht es aber gerade mal um vielleicht 20 mm, oder so . . . .

  • vorne musst du die gabel und den dämpfer kürzen, wegen dem nachlauf.
    im gsf gibts einen der das als dienstleistung anbietet, mir fällt aber gerade der name nicht ein.

  • Naja, so rein von der Fahrwerksgeometrie würde ich sagen, dass sich die Herren Ingenieure von Piaggio da schon was bei gedacht haben, auch wenn man nicht unbedingt immer das Gefühl hat.


    Im GSF bietet der User "custom0815" das Kürzen von Gabel und Stoßdämpfern in ordentlicher Qualität und preiswert an. Beide Teile sollten gleichermaßen gekürzt werden, da bei gekürztem Stoßdämpfer alleine die Schwinge schon auf "eingefedert" Position steht und bei noch stärkerem Einfedern u. U. Kontakt mit der Gabel bekommt und dabei brechen kann.


    Fertige Lösungen wie Tieferlegungsfedern gibt es nicht zu kaufen, weil schon die Originalfeder kaum vorgespannt ist, da würde eine kurze Feder erst recht völlig lose schlackern. Es gibt/gab lediglich bei SIP das sog. Dragster-Bitubo Federbein, was gegen ordentlichen Aufpreis gekürzt war. Aus den genannten Gründen macht aber m. E. ein gekürzter Stoßdämpfer alleine keinen Sinn.


    Hinten würde es reichen, den geschraubten Silentblock ohne Distanzstück zu verwenden, so wie es bei der V50 serienmäßig der Fall ist.

  • außerdem schleift das bodenblech schneller.

  • Bevor das Bodenblech schleift, wurdest du schon über Schaltraste oder Kickstarter aus der Kurve gehebelt, zumindest in Rechtskurven. Links schleift zuerst der Ständer.

  • lol


    oder einfach reifen aufstechen. legt sich dann von ganz alleine tiefer.

  • Der Custom macht ne Klasse Arbeit.Hab meine Gabel für die Scheibenbremse für kleines Geld bei ihm umarbeiten lassen.Seeeehr zufrieden, wie viele andere. klatschen-)