vergaser einstellen beim pk50xl

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • vergaser einstellen beim pk50xl

      hi,

      bin neu hier habe ein problem mit meiner vespa (pk50 xl elestart) habe sie neu aufgebaut und kapiere den vergaser irgendwie nicht welche schraube für was ist mit den vergasern von anderen rollern kenn ich mich aus aber der gaser von der vespa macht mich bekloppt.

      kann mir einer den vergaser erklären oder so welche schraube für was ist wenns geht mit bildern

      danke schonmal im vorraus
    • Hi, Du hast nicht geschrieben ob XL1 oder XL2. Deshalb hier ersten Schematische Darstellung und zweitens Vergaser einer XL2. Die Pfeile zeigen auf folgende Punkte: 1. Luftmischerschraube ist mit Flügeln für die Handeinstellung, 2. Das Benzinsieb im Zufluß, 3. Leerlaufeinstellschraube, 4. Vergaserbefestitung. Ich hoffe das hilft Dir weiter.

      klaus
    • und hier noch die Anleitung zum Einstellen vom vespa-opa

      1 - motor warmlaufen lassen (fahren)
      2 - die räder müssen zum abgleich den boden berühren (betriebszustand)
      3 - seitliche luftschraube ganz eindrehn u. wieder genau 2,5 umdr. rausdrehn
      4 - motor starten und mit der oberen standgasschraube auf minimalste drehzahl einregeln
      5 - jetzt die luftschraube sehr langsam eindrehn,bis der motor am höchsten dreht
      6 - ist die höchste drehzahl gefunden,die luftschraube wieder 1/4 umdr. rausdrehn
      7 - standgas mit der oberen leerlaufschraube einregeln

      das bezieht sich nur auf
      standgas
      kaltstartverhalten
      und
      teillast,der moment,wenn der gasschieber öffnet

      den vollgasbereich muss man mit der hd abgleichen