kupplungsausbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kupplungsausbau

      hi leute

      wollte gerade die komplette kupplung meiner pk 50 xl1 demontieren jedoch kommt sie nicht so leicht raus wie es im buch beschrieben wird kann mir vielleicht einer einen trick geben :?: :?: :?:
    • Servus,
      wenn du den Kupplungseinsatz meinst der im Korb sitzt dann brauchst du einen Kupplungsabzieher.
      Den schraubst du auf die Welle und drehst die innere Schraube rein. dann kommt er dir entgegen.

      MfG
      " Gib Gas, hauptsache es zieht dir die Falten aus dem Sack "

      ------------------------------------------

      Suche:
    • hi

      danke für deinen rat haben uns das teil mal eben bei einen anderen vespa freund geliehen jedoch hat das leider fehl geschlagen da das gewinde irgendwie nicht so ist wie es sein soll jedesmal wenn du anfängst an der konterschraube zu drehen dreht sich der abzieher schief und das war es dann werde woll den motor kommplett zerlegen müßen und dann mit ein bischen gewalt und dann direkt eine neue kupplung drauf

      ach ja wenn das gute stück dann mal läuft denkt mann auch da nicht mehr dran yohman-) yohman-)