Tunen eines PX 80 oder doch lieber PX 200 Motor?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tunen eines PX 80 oder doch lieber PX 200 Motor?

      Hi,
      ich hab da mal ne Frage und zwar will ich einen neuen Motor aufbauen, nachdem mein alter an nem kolbenfresser gestorben ist und die kurbelwelle+lauffläsche auch im eimer sind.
      Wollt nur mal wissen, ob ich alles zusammen hab und ob das so gut.hab auch schon die suchfunktion benutzt aber will auf nummer sicher gehen;-)
      Hab noch 2 Motorhälften von ner PX 80 und nen 177 malossi zylinder+kolben.
      wollte mir dann eine 150er Welle, Getriebe von ner PX 200(geht auch kleineres?=billiger?),nen SI 24 Vergaser(welche düsen?) und alle Lager kaufen.würde dann so auf die 400 euro kommen.
      Oder ist es dann eher sinnvoll nen 200er motor bei ebay zu kaufen?aber da weiß man halt nie was man wirklich bekommt.Danke schon mal!
      ich muss endlich wieder cruisen :cursing: jubel
    • Also, erstmal ist die Frage ob der 177 nen abgedrehten Zylifuss hat und damit ohne arbeit auf das 80er Gehäuse passt . Ansonsten muss du 1mm abdrehen.
      Grösser Welle ist klar, Getriebe kannst du auch eins von ner 125er Lusso nehmen, glaub die sind genauso gut. 24er Gaser ist dsas mindeste, Düsen ist immer schwer zu sagen... wenn du den Gaser noch ovalisierst und die Überströmer anpasst, macht er den 200er locker Konkurrenz. Nur hast du eine Menge Arbeit und die gleiche investition wie für einen 200er. Der "kleinere" wird biestiger sein, der 200er braucht Drehzahlen.

      Ich hab in der T5 nen "netten" 200er, der ne Menge Spass macht!!! :rolleyes:
      Der 139er mit 24er mit allem Fräsarbeiten ist aber auch nicht zu verachten und im Anzug höllisch!

      Bei Ebay bekommst du nen SUUUPER motor angepriesen, der dann aber auch Schrott ist und aufgarbeitet werden muss. Oder frag mal Rita....
    • Ich würd auf keinen Fall nen 177iger mit abgedrehtem Fuß nehmen. Da Du eh am Motor arbeiten musst, andere Welle und Fräsarbeiten, kannst Du besser aufspindeln und den 177iger so einbauen. Spaß macht der auf jeden Fall und die O 200ter hat da kaum ne Schnitte.
      Wenn Du nen 200ter Motor nimmst, hast Du etwas mehr Potential, denn auch da wirst Du irgendwann, spätestens im nächsten Winter anfangen zu tunen.
      Ist halt so mit dieser Vespakrankheit