Zu heißes wetter

  • moin an alle


    so ich bin gestern mit meiner schönen Vespa et 2 injection zum strand gefahren. alles war gut bloss auzf dem Heimweg ich min die ganze zeit voll gas gefahren ist sie einfach ausgegangen.
    D.H Eleketronik ging noch bloss ich konnte kein gas mehr geben.


    Woran kann das liegen-ist sie vielleicht zu heiß geworden.
    hab schon ne neue zündkerne eingebaut.
    sie springt an- bloß" säuft" immer ab.


    Was kann das sein??


    Danke für jede hilfe


    Greeez R.

  • tip mal auf nen elektronikdefekt am besten gleich zum händler weil bei der kann man nix selber machen
    am wetter wird das eher nicht liegen da die ja auch den dauereinsatz in süditalien usw aushalten müssen

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • ja auf nen anhänger schieben und zum schrottplatz fahren denn ersatzteile sind so teuer das sie oft den wert des rollers überschreiten


    ich würd mal sagen das irgendwas mit der einspritzung kaputt gegangen ist
    am besten lässt dir von ner werkstatt mal nen kostenvoranschlag machen

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • ich weis das man beim ditech den fehlercode auslesen kann indem man vollgasgibt und dann erst den schlüssel rumdreht dann blinkt die ölwarnleuchte in nem bestimmten takt der fachman weis dann was kaputt ist
    ob das bei dir so ist weis ich nocht

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Tja! Und da liegt auch unser aller Problem! Wie du schon richtig erkannt hast ist das Modell nicht besonders häufig. Es wird allerdings noch gravierender wenn du weisst das die meisten Vespen in diesem Forum schon über 10 Jahre alt sind. Deshalb ist das was wir tun in gewisser Weise auch ein Ratespielchen, allerdings mit einem Erfahrungshintergrund. Wir können dir aber hier nur unsere Tips anbieten. Wenn du nicht schrauben willst oder kannst dann können wir dir leider nicht weiter helfen. Und: Beim wechseln der Zündkerze kannst du im allgemeinen nichts kaputt machen.

  • das weiß ich wohl selber
    ich will ja auch nur ein Tipp haben
    klar das ich an mein liebling schrauben will - aber ich kann doch jetzt nicht alles zerlegen- wenn es am ende an der zündspule oder einspritzer liegt.
    ich muss es ja uch ein bisschen ein schätzen ob ich es mir zu traue oder nicht.
    verstehst du ???

  • oder sollte ich vielleicht mal alles düsen durch pusten
    bzw reinigen, kann das sein das sie verstopft sind und das halb keine leistung kommt
    wenn ich ihn 2 min laufen lass, dnn ich einmal vollgas geben und dann geht er aus??

  • Eher nicht. Er lief ja! Ich würd' auch mal denken das mit deiner Chokeregelung was nicht stimmt. Aber das ist ja wieder das Problem. Bei der Einspritzer wird die Lage komplett anders sein als beim so 'nem Old-School Teil!