50 N kommt schlecht von unten raus ! normal ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 50 N kommt schlecht von unten raus ! normal ?

      Hallo Vespa freunde und schrauber, hab heute eine 50 n bekommen mit 75er DR 16/16er gaser ,alles brandneu verbaut .klar das ich den zuerst einfahren muss , aber ist es normal das er von unten raus also mit geringen drehzahlen schlecht geht, sprich bis er auf touren kommt ? und im 4ten nimmt die drehzahl eher ab als zu !

      und wielang muss ich den DR einfahren sind 300 km genug ?

      VIELEN DANK MFG
    • kommt drauf an was du gewohnt bist - im vergleich zur harley kommt sie relativ schlecht - im vergleich zur standard 50er geradezu sensationell - wenn Du im 4ten allerdings wirklich nicht mehr beschleuinigen kannst ist was massiv falsch:

      1. selber gebaut oder so gekauft?
      - wenn gekauft oder machen lassen danngleich erstmal reklamieren
      2. zündkerzenbild?
      3. welche düsen im vergaser?
      3a. vergaser rictig eingestellt (s. auch 2)
      4. zündung abblitzen
      5. zufällig der schmalbrüstige auspuff drauf (unwahrscheinlich aber na ja)
      6. Auspuff verstopft?

      200km locker genug, wenn entgratet auch 20
    • danke dir erstmal

      also ist von einer profiwerkstatt die nur vespas restaurieren gemacht hat einen guten ruf .

      ist ein leo vinc dran .

      dann ich bin nur simson roller gewohnt.

      ich hab den eindruck wenn ich am gas ziehe hört es sich so an als ob er in dem moment keinen sprit hat und danach ist es wieder gut .

      und wenn ich ihn hochtourig im ersten wegfahre dann passt ja alles soweit. und im vierten wenn ich in höher drehen lasse im 3 ten gehts mit dem vierten auch voll ab .

      hab ihn allerdings noch in keinem gang ausdrehen lassen. da erst 69 km auf dem motor lasten.

      mfg