Neuling mit Fragen zu PX80

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuling mit Fragen zu PX80

    guten tag allerseits!
    ich habe anfang der woche meinen-plastik roller gegen eine p80x bj.83 eingetauscht! darüber bin ich super glücklich, jedoch ist es halt noch viel arbeit, bis ich die vespa in dem zustand habe, den ich mir erwünsche...
    habe umgehend begonnen, die vespa zu zerlegen... ist aufgrund des alters und zustandes gar nicht einfach...
    ich möchte an der vespa einiges verschönern, vor allem den lack und einiges an der technik! da weiß ich aber nicht so recht, wo ich anfangen soll!
    bin gerade dabei, den motor vom rahmen zu trennen,
    dies ist mir, abgesehen von den zügen der schaltung und kupplung, auch schon gut gelungen... (bekomme ich die züge am motor ausgehängt, wenn ich sie oben an der armatur aushänge?)
    danach bräuchte ich aber einige tipps, was ich alles erneuern sollte!
    ich muss den motor neu abdichten, denn er ölt! aber was ist bei dem alter noch ratsam? die simmeringe (wenn ja, welche)? die kupplung (laufleistung 26tkm)? die züge? lager (schwinge, lenkkopf, etc.)? und wöfür bräuchte ich spezialwerkzeug?
    es wäre sehr nett, wenn ihr dazu eure meinung äußern könntet!
    weitere fragen,
    die mir noch auf der seele brennen:
    gibt es einen unterschied zwischen px80 und p80x?
    hat die p80x immer ein reserverad (meine hat eine batterie und es ist ansonsten recht eng in der backe)?
    welchen auspuff soll ich verwenden (soll tüv-zugelassen sein, aber da gibt es viele unterschiedliche)?
    das wäre erstmal alles zur wespe, es kommen aber gaaaanz sicher noch einige probleme auf mich zu!
    nun noch kurz zu mir:
    ich heiße olli, komme aus goslar am harz,
    studiere und unterrichte nebenbei englisch,
    fahre außerdem noch eine honda gl 1500 (goldwing), meine frau fährt jetzt meine yamaha fzs 600 (fazer) und wenn ich mich austoben will, setzte ich mich auf meine husqvarna 350 te!
    so, damit genug zu mir und meinen sorgen...
    auf gute zusammenarbeit!!!

    mfg
    olli

    hab da doch noch einige fragen:
    macht es auch sinn die innereien des motors zu erneuern?
    also kolbenringe, kolben etc.?
    dann wäre es ja günstiger einen d.r.-satz zu verbauen,
    oder? es ist alles nicht so einfach,
    durchstöbere gerade rollerladen.com,
    da gibt es ja wirklich alles und scheinbar auch günstig,
    aber alles ohne bilder...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ollibrolli ()