Abblend und Fernlicht ohne Funktion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Abblend und Fernlicht ohne Funktion

      So, Hallo,

      Nachdem ich meine Vespa nun zum Laufen gebracht habe-und sie läuft gut......stand ja 12 Jahre nur rum......habe ich einen supergau in sachen elektrik....

      nachdem erstmal gar nix ging, hab ich neu verkabelt....es funktionieren jetzt Bremslicht, Standlicht, Blinker/Blinkerkontrolllampe und hupe.....Abblendlicht und Fernlicht und Schlusslicht machen keine Anstalten, zu leuchten.

      Woran kann das bitte liegen???? Habe auch schon den Schalter überbrückt und geht auch nix.

      Büddde helft mir....wollte nächste woche zum TüV....


      gruß
      Daniel
    • Such mal am Kabelbaum nach Scheuer- oder Knickstellen. Vielleicht ist es nur 'ne Kleinigkeit! Sonst bau mal die Kaskade ab. Bei der PK ist da das komplette Elektrogetüdel drunter!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • so, Licht geht jetzt.....2xStecker an CDI und Spannungsregler waren vertauscht....vorne zumindestens, hinten fungiert es nur, wenn ich das Standlicht einschalte, welches ja von der Batterie gespeist wird....ich werd noch bekloppt....dann hab ich mal den lenkkopf zerlegt und bissi mit den Kabeln gespielt-bis ich den lenkkopf weggeschmissen hab-mich hat der stromschlag durchzuckt....mann 12 volt können ganz schön heftig sein.....heut hab ich keinen bock mehr-schaue morgen wieder. Vielleicht leg ich ein Kabel vom Vorderen Licht aufs Hintere.....oder der Schalter ist defektos....ich weiss nicht.
    • das war das grüne zum Zündschloss, das war nicht gescheit fest. und kam dann mit meinem einen Finger in Berührung, die andere Hand hatte ich am Tacho-schön auf Masse......o what a feeling.....
    • Aber es ist doch immer wieder schön wenn der Schmerz nachlässt!
      Sag Bescheid wenn du zu neuen Einsichten bezüglich der Lichtanlage gekommen bist!
      this message has been typed on mechanical Cherry MX Black Keys
    • So, Problem gelöst.....das gelb/graue Kabel war am Zündschloss (habe bei stehendem Motor umgesteckt :]) auf Pos. 5 statt auf 4-jetzt fungiert es. Dann war da noch die ständig leuchtende gelbe Kontrollleuchte vom Fernlicht (PX alt hat ja nur gelb und grün)....dies Habe ich behoben, indem ich vom Fernlicht ein Kabel zur Kontrollleuchte gelegt habe. Jetzt ist alles bestens....elektrotechnisch zumindestens.....jetzt hab ich nur noch das Problem das der 150er ori mit der 102er HD (auch Ori) und Luftfilter mit Löchern über der HD und LLD beim Gangausdrehen nur sauber läuft, wenn der Choke gezogen ist.....muss mir glaub ich noch Düsen besorgen so bis 108....mal schauen-man lernt nie aus und gewinnt bei jedem Missgeschick an Erfahrung-und das ist gut so, finde ich....dann kann man später schön klugscheissen.... :D :D :D

      Gruß
      Daniel