My Vespa Dream!

  • Hallöchen!


    Also bei mir ist es die alte Geschichte:
    Ich hab heute mal spontan entschieden mir eine Vespa zu kaufen.
    Jetzt aber mal das negative: Ich will Maximum 300€ investieren und ich hab keine Ahnung von der Technik.


    1. Kriege ich eine klassisch aussehende 50ccm Vespa für bis 300€, die fahrbereit ist?
    2.Ist die Technik kompliziert?
    Also ich hab eigentlich keine Ahnung von so was aber ich weiß aus meiner Erfahrung, dass ich ein Händchen für Technik hab. Ich denke mal wenn ich was auseinander baue kriege ich es auch wieder zusammen.


    Meine Idee ist die, dass ich zwar mit der Vespa fahre , sie aber ab und zu modalisiere.


    Könnt ihr mir vielleicht paar Modelle empfählen?


    So in etwa soll sie aussehen:

  • wenn ich mir die bilder anguck und dann 300€ hör muss ich sagen
    träum weiter
    für 300 bekommst ne pk in relativ gutem zustand allerdings hat die relatif neues design bzw der 80er 90er

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • die v50 könntest für 300 bekommen aber wirklich fahrbereit ist die dann nicht
    ersatzteile gibts eigendlich für alle vespa auser spezialmodelle zb die automatik oder das österreichische modell der pk

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • 1.Das Modell heißt dann nur: Vespa V50? Auf mobile.de findet er keien einzige.


    2.Wo kaufe ich sie am besten?


    3.Und wie ist es mit Automatik oder nicht?


    4.Auf was müsste ich so im groß und ganzen achten?


    5.Was ist den jetzt mit der Technik, kommt so einer wie ich damit zurecht?

  • 1 such einfach mal nach vespa 50 spezial oder nur vespa 50


    2 bei irgend was regionalem da sind sie am billigsten
    also zb sperrmüll oder so


    3 automatik ist nicht schlecht allerdings nur die mit variomatik die mit plurmatik ist schrott


    4 da benutzt am besten mal die suche dazu gibts schon genug themen


    5 ja das bekommt eigendlich jeder mit genug werkzeug hin und dann gibts da noch das forum und fachbücher

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • ich empfel die pk50xl2 allerdings ist das ja geschmaks sache die sind alle gut bis auf die et und lx das sind die neuen da find ich das es keine richtigen vespas mehr sind und der rest hat fast den gleichen motor drin zumindest vom aufbau her

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik

  • Das was du suchst ist übrigen eher die 50 N bzw. die 50 N special! Komplett heisst die dann Vespa V 50 N! Daher kommt auch die Sache mit dem V.
    Die Technik ist weitgehend simpel, also mit ein bisschen Geschick und ein paar Tips kriegt man die immer wieder fit, wenn man nicht gerade 2 linke Hände hat!

  • Hallo Titus, zu deiner Anschaffung ... Schau nicht nur auf Internetseiten, geh auf Flöhmärkte, Oldtimertreffej-dort kannst du ebenfalls Vespen zum Verkauf finden !
    Schau in Zeitungsanzeigen etc.


    Viel Spaß bei Deiner Suche !
    cLady

  • Also wenn ich mir die Bilder so anschaue und dann den Beitrag lese, 300 Euronen, noch nie an einer Wespe geschraubt kann ich sagen das wird wohl ein Traum bleiben.


    Da hilft auch kein Flohmarkt oder ähnliches, die Wespen auf den Bildern werden wenn überhaupt auf nem Anhänger gefahren. Es sind sicherlich keine Alltagsfahrzeuge. Sie sind sicherlich schön anzuschauen, aber als Vespaeinstieg solltest Du dir wohl ein kleineres Ziel setzen, damit es kein Traum bleibt...


    so long

  • Die V50 ist optisch sehr schön und die Technik ist wie an allen 50 Vespen simpel aber 500 - 1000 € solltest du einplanen !


    Hier auf www.markt.de kann mann das eine oder andere Vespa Schnäppchen machen viel Glück !!!!!

    Wir fahren keine Vespa.................... die Vespa erlaubt uns nur einige Ihrer Funktionen zu übernehmen dafür bringt sie uns an unser Ziel.

  • Moin
    Da bin ich wieder.



    Hab mir heute die Annonce gekauft um zu gucken was es so gibt. Da waren nur 3 Vespas und ab Baujahr 81. Ich find die Form zu kantig.


    Ist es real noch Modelle aus den Jahren 60 oder 70 zu finden? Oder stehen solche nur in Museen und sind total RAR?
    Ich würde mich auch mit totalem Schrot zufrieden geben, da ich sowieso das meiste neu machen will.
    Und wenn ja, gibt’s dafür noch genug Ersatzteile?

  • gibt noch genug aus den 60-70ern allerdings werden die für 300€ sehr resturierungsbedürftig sein

    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik