Vespa aus Polen: Was wird für Zoll und TÜV benötigt?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vespa aus Polen: Was wird für Zoll und TÜV benötigt?

    Hallo Zusammen,

    ich brauch dringend euren Rat. Ich bin schon lange auf der Suche nach einer schönen alten Vespa min. 125ccm.
    Ich bin momentan in Polen und habe diese Vespa hier gefunden und werde Sie mir morgen Abend anschauen.

    Was denkt Ihr? Die Vespa wurde von einer Fachwerkstatt komplett überholt und es sind originale Papiere dabei.
    Aber wie funktioniert das dann mit dem Zoll, mit der Anmeldung und dann auch mit dem TÜV? Ich habe ja noch keine deutschen Papiere.

    Bitte helft mir hier!!!
    Es gibt hier 3 Interessenten und ich bin an erster Stelle.

    Ihr könnt mich auch telefonisch erreichen oder schickt mir Eure Nummer und ich ruf Euch an:
    sommer.gregor@web.de

    Vielen Dank an alle für Eure Hilfe,

    Gruß
    Grec

    Anbei der Link:
    otomoto.pl/index.php?sect=show&id=M259103
  • Topic geändert ...
    Ausrufezeichen entfernt und Inhalt wiedergegeben.
    1. Wenn Du "Beratung/Hilfe" suchst und dann Renitent bist, suchst Du "Bestätigung" nicht nach "Beratung/Hilfe".
    2. “Denke wie ein Weiser, aber sprich die Sprache deiner Mitmenschen.” - William Butler Yeats
  • RE: Vespa aus Polen: Was wird für Zoll und TÜV benötigt?

    Also ,...

    Zoll fällt nichts an da Polen zur EU bzw EG gehört,...
    Wenn du das Fahrzeug in Polen beim Händler kaufst lass dir die MWST ausweisen du kannst da das Fahrzeug meines wissen, ohne MWST kaufen !
    Kosten die auf die zukommen ist das umschreiben der Papiere, ich weiß nicht ob das vom Notar gemacht werden muss (weiß es nicht) oder ob es beim Verkehrsamt abläuf:

    schöne GRÜSSE NACH POLEN